Quantitativer und qualitativer Angebotsvergleich

h t t p s : / / w w w . l e h r e r - o n l i n e . d e / u n t e r r i c h t / b e r u f s b i l d u n g / w i r t s c h a f t / o r g a - u n d - b u e r o w i r t s c h a f t / u n t e r r i c h t s e i n h e i t / u e / q u a n t i t a t i v e r - u n d - q u a l i t a t i v e r - a n g e b o t s v e r g l e i c h /

In dieser Unterrichtseinheit zum Thema "Quantitativer und qualitativer Angebotsvergleich" werden betriebswirtschaftliche Inhalte und Inhalte aus dem Fach Rechnungswesen (Bezugskalkulation) unter Einsatz des Computerprogramms Excel aus bürowirtschaftlicher Sicht bearbeitet.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Gabriele Vollmann

Lange Beschreibung:

Aus unterschiedlichen Angeboten das kostengünstigste herauszufiltern, gehört zu den Grundfertigkeiten kaufmännischen Handelns. Neben der rein mathematischen Auswahl darf jedoch die qualitative Analyse eines Angebots nicht zu kurz kommen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.

Bildungsebene:

Berufliche Bildung; Sekundarstufe II

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Bürowirtschaft; Betriebswirtschaftslehre; Tabellenkalkulation; Beschaffung

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Berufliche Bildung; Fächer der beruflichen Bildung
Berufliche Bildung; Fächer der beruflichen Bildung; Berufsbezogene informationstechnische Bildung
Berufliche Bildung; Fächer der beruflichen Bildung; Sonstige spezielle Fächer der beruflichen Bildung
Berufliche Bildung; Fächer der beruflichen Bildung; Wirtschaft und Verwaltung, Recht, Verkehr, Transport

Geeignet für:

Lehrer