Berliner Schülerclubs in RAA-Trägerschaft

http://www.raa-berlin.de

Seit Mitte der 90er Jahre sind die Schülerclubs ein integraler, fester und verläßlicher Bestandteil vieler Schulen und ihrer Arbeit geworden. Die innovative und produktive Form der Mitarbeit in, an und mit der Institution Schule im Bereich der Kinder- und Jugendpolitik hat Früchte getragen und die Schulklimata positiv beeinflusst hin zu mehr Offenheit und Interesse an Neuem. Die RAA Berlin ist selbst Träger von einigen Projekten, die unter dem Schlagwort "Demokratie" zu finden sind. Darüberhinaus existiert eine enge Zusammenarbeit mit etlichen Schülerclubs anderer Jugendhilfeträger, die sich auf thematische Innovationslücken konzentriert: • Demokratieerziehung; • weitere Förderung der Partizipation Jugendlicher; • interkulturelle Bildung.

Autor:

info@raa-berlin.de

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Spezieller Förderbedarf

Lernressourcentyp:

Projekt

Lizenz:

Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung

Schlagwörter:

Schülerclub

freie Schlagwörter:

BERLIN; INTERKULTURELLES LERNEN; JUGENDARBEIT; LERNEN; PARTIZIPATION; POLITISCHE BILDUNG; SCHULE

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; fachunabhängige Bildungsthemen
Schule; fachunabhängige Bildungsthemen; Interkulturelle Bildung
Schule; Schulwesen allgemein
Schule; Schulwesen allgemein; Schulleben, Schulalltag, Schulklima

Geeignet für:

Lehrer; Schüler