Eamus Olympiam: Olympia im Lateinunterricht

https://www.lehrer-online.de/unterricht/sekundarstufen/fremdsprachen/latein/unterrichtseinheit/ue/eamus-olympiam-olympia-im-lateinunterricht/

Wer hat sich ausgedacht, dass Sportlerinnen und Sportler verschiedener Länder gegeneinander kämpfen? Welche Sportarten gab es und gibt es noch bei Olympia? Diese und ähnliche Fragen klären Lernende selbstständig in dieser Unterrichtseinheit.

Anbieter:

Lehrer-Online | Eduversum GmbH, Taunusstr. 52, 65183 Wiesbaden

Autor:

Christine Groß

Lange Beschreibung:

Die am Ende des 19. Jahrhunderts in bewusster Anlehnung an die antike Tradition als die Spiele der Neuzeit von dem französischen Soziologen und Pädagogen Pierre de Coubertin aus der Taufe gehobene Olympiade bildet heutzutage wohl ohne Zweifel die wichtigste Sportveranstaltung. Im Jahr 2004 kehrten die Spiele nun erstmals seit ihrer Wiederbelebung im Jahr 1896 wieder in ihr Ursprungsland Griechenland - nach Athen - zurück.

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lizenz:

Frei nutzbares Material

Schlagwörter:

Leichtathletik

freie Schlagwörter:

Griechische Geschichte; logisches Denken

Ortsbezüge:

Olympia

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule; Sprachen und Literatur; Latein
Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Allgemeines, Überblick
Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Grammatik
Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Didaktik
Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Literatur
Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Methodik, Beiträge zur Entwicklung von Methodenkompetenz
Schule; Sprachen und Literatur; Latein; Wortschatz, Lexik

Geeignet für:

Lehrer