Warum gibt es Tierversuche? - kostenloses Unterrichtsmaterial online bei Elixier

h t t p s : / / w w w . y o u t u b e . c o m / w a t c h ? v = _ u S k q I P w W s Y

Im Jahr 2013 wurden allein in Deutschland an rund 3 Millionen Tiere Versuche durchgeführt - viele dieser Versuche endeten tödlich. Das, was wir bei Menschen als Folter bezeichnen würden, ist bei Tieren nicht nur erlaubt - es wird auch mit Steuergeldern gefördert. Auf dem öffentlich -rechtlichen Medienangebot ʺFunkʺ werden in diesem Erklärvideo (9:57min, 2015) aus der Reihe ʺMr.Wissen2goʺ werden aus unterschiedlichen Blickwinkeln Hintergründe, Umfang, Bedeutung und Folgen von Tierversuchen dargestellt. Da sich u.a. in dem bekannten Webinarsystem ʺBigBlueButtonʺ externe Videos von den Plattformen Vimeo und Youtube vom Lehrer zentral für alle SchülerInnen steuern lassen (vorspulen, pausieren...), verweisen wir bevorzugt auf diese Anbieter. Unter dem Video finden sich weitere Verweise, die das Thema aus verschiedenen Perspektiven beleuchten.  

Bildungsebene:

Sekundarstufe I Sekundarstufe II Berufliche Bildung

Lernressourcentyp:

Video/Animation

Schlagwörter:

Tierversuch Forschung Medikament Kosmetik

freie Schlagwörter:

Tierversuchsgegner

Sprache:

Deutsch

Themenbereich:

Schule mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer Biologie Zoologie Angewandte Zoologie Tierversuche

Geeignet für:

Lehrer