Bruchgleichungen: Gleichungen mit x im Nenner lösen | G.06

h t t p : / / w w w . m a t h e - s e i t e . d e / m i t t e l s t u f e / g l e i c h u n g e n / b r u c h g l e i c h u n g e n /

Eine Bruchgleichung ist eine Gleichung, die im Nenner (unten) ein „x“ enthält. Man bestimmt zuerst die Definitionsmenge, danach multipliziert man mit dem Hauptnenner und erhält zum Schluss eine lineare oder eine quadratische Gleichung, die man „normal“ löst.

Höchstalter:

19

Mindestalter:

15

Bildungsebene:

Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Lernressourcentyp:

Audiovisuelles Medium

Lizenz:

CC by-nc-ND

Schlagwörter:

Lineare Gleichung; Quadratische Gleichung

freie Schlagwörter:

Bruchgleichungen; Definitionsmenge

Sprache:

de

Themenbereich:

Schule; mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer; Mathematik

Geeignet für:

Lehrer; Schüler