Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

NET(T)-LEARNING Bau

http://www.meistermacher-online.de/Externer Link

Ziel des Projekts ist die Entwicklung und Erprobung eines multimedialen, internetbasierten und zielgruppenorientierten Lernprogramms (E-Learning/Blended Learning) f√ľr die berufliche Fort- und Weiterbildung in Bauberufen. Es wird ein selbstst√§ndiges, eigenverantwortliches und der individuellen Situation angepasstes Lernen unter tutorieller Begleitung erm√∂glicht. Anfangs findet die Ausbildung von Weiterbildnern des Baugewerbes zu TeleCoaches statt. Im Anschluss erarbeiten sie modular aufgebaute E-Learning-Konzepte methodisch-didaktisch sowie p√§dagogisch und entwickeln abgestimmte Drehb√ľcher. In einer sich anschlie√üenden Phase erfolgt aufgrund der Drehb√ľcher die EDV-technische Programmierung sowie die Erprobung der Lernmodule. Die Ergebnisverwertung erfolgt durch die BZB und das Netzwerk Bildung Bauwirtschaft (NBB). Das E-Learning-Angebot wird die Pr√§senzweiterbildungsangebote von BZB und NBB erg√§nzen. Eine bundesweite Verwertung wird √ľber einschl√§gige Medien sowie den ZDB erreicht. Inhalte der Meisterschulen des Bauhauptgewerbes werden alternativ als Fernlernprodukte entwickelt, wodurch es k√ľnftig m√∂glich ist, dass Meistersch√ľler und Meistersch√ľlerinnen einen Teil ihrer Weiterbildung von zu Hause aus √ľber E-Learning-Konzepte absolvieren k√∂nnen. Durch diese Lernmethode k√∂nnen Meistersch√ľler/innen ihre Lernzeiten und -orte in gro√üem Ma√üe selbst bestimmen. Au√üerdem verringern sich ihre Abwesenheitszeiten im Betrieb deutlich, was zu entsprechenden Kosteneinsparungen f√ľhrt. Es ist zu erwarten, dass durch eine interaktive und praxisnahe Vermittlung der Lerninhalte die Motivation zur Weiterbildung erheblich gesteigert werden kann. Die neu entwickelten Inhalte sind nicht nur f√ľr die Meisterschulen der Bauwirtschaft geeignet, sondern k√∂nnen auch in Teilen f√ľr die Weiterbildung zum Gepr√ľften Polier und Werkpolier Anwendung finden.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in einer qualitativen Verbesserung der Lehrmedien und ¬Ėarrangements f√ľr Weiterbildungen im Baugewerbe.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Weiterbildung, Berufliche Fortbildung, Bauwesen, Baugewerbe, Bauberuf, Multimediales Lernen, Lernprogramm, E-Learning, Blended Learning, Lernmodul, Meister, Meisterschule, Praxisnahes Lernen,

Titel NET(T)-LEARNING Bau
Projekttyp Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch Bund; Sonstiger Träger
Bildungsbereich Erwachsenenbildung
Innovationsbereich Lehr-/Lernprozesse; Selbst gesteuertes Lernen; E-Learning; Lebenslanges Lernen; Modularisierung von Bildungsangeboten
Organisationsstruktur Projektleitung:
Bildungszentrum des Baugewerbes e.V., Frank Pawlik, Bökendonk 15-17, 47809 Krefeld
Projektbeginn 01.06.2004
Projektende 31.05.2006
Letzte √Ąnderung am

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)