Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schule@Zukunft

http://www.schuleundzukunft.de/Externer Link

Die Medieninitiative Schule@Zukunft dient dem Ausbau einer zukunftsgerechten Bildungsinfrastruktur mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien in Hessen. Die Initiative soll dazu beitragen, die internationalen Bildungsstandards auch in Hessen zu erreichen, die Anleitung und Motivation zum selbstst√§ndigen Lernen unter Nutzung moderner Technologien als zus√§tzliche Grundlage f√ľr ein k√ľnftiges lebensbegleitendes Lernen im Schulunterricht weiterzuentwickeln, individuelle F√∂rderung zu erleichtern und die Schule mit mehr Eigenverantwortung zu gestalten.
Die Schwerpunkte der Medieninitiative liegen dabei auf:
- der Verbesserung der IT-Ausstattung der Schulen einschließlich Support;
- der Lehrerbildung in Medienkompetenz;
- der Implementierung innovativen Unterrichts.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Optimierung der Medienbildung durch die Weiterentwicklung der Medienausstattung der hessischen Schulen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Infrastruktur, Medienausstattung, Schule, Bildungsstandards, Medienkompetenz, Lehrerbildung,

Titel Schule@Zukunft
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Hessen
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I; Sekundarbereich II; Sonderpädagogik; Berufliche Bildung
Innovationsbereich Medienbildung; Selbst gesteuertes Lernen; Lebenslanges Lernen
Organisationsstruktur Initiatoren der Medieninitiative:
Hessischer Landkreistag, Geschäftsstelle, Lorenz Wobbe (Ansprechpartner), Frankfurter Str. 2, 65189 Wiesbaden, Tel. (0611) 1706-0, E-Mail: geschaeftsstelle@HessischerLandkreistag.de
Hessischer Städtetag, Geschäftsstelle, Anita Oegel (Ansprechpartner), Frankfurter Str. 2, 65189 Wiesbaden, Tel. (0611) 1702-26, E-Mail: oegel@hess-staedtetag.de
Hessisches Kultusministerium, Rudolf Peschke (Referatsleiter), Luisenplatz 10, 65185 Wiesbaden, Tel. (0611) 368-0, E-Mail: poststelle@hkm.hessen.de

Partner der Medieninitiative:
Vereinigung hessischer Unternehmerverbände (VhU), Jörg E. Feuchthofen (Ansprechpartner), Emil-von-Behring-Str. 4, 60439 Frankfurt, Tel. (069) 95808-210, E-Mail: JFeuchthofen@vhu.de
Projektbeginn 30.11.2000
Projektende 30.11.2007
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte http://www.schuleundzukunft.de/
Beteiligte Bundesländer Hessen
Letzte √Ąnderung am 01.01.1997

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)