Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Business@school

https://www.business-at-school.net/wws/home.php?sid=15041073983532631643291629162580Externer Link

Ziel des Wettbewerbs ist die Entwicklung von Verständnis für Wirtschaftsfragen durch das Kennenlernen und die Erprobung unternehmerischen Denkens durch die Schülerinnen und Schüler.
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschäftigen sich ein Schuljahr lang zunächst mit Konzernen sowie kleinen Wirtschaftsunternehmen aus ihrer Region und entwickeln zum Abschluss eine eigene Geschäftsidee. Am Ende jeder Projektphase stellen die Schülerinnen- und Schülerteams ihre Ergebnisse in Form einer Präsentation vor Publikum vor. Die besten Businesspläne werden bei Veranstaltungen auf Schul-, Regional- sowie Europaebene von einer Jury ausgezeichnet.
Die Schulen bieten das Projekt im Unterricht oder als Arbeitsgemeinschaft an. Vertreter aus der Wirtschaft engagieren sich ehrenamtlich in den Schulen und sorgen durch ihre Präsenz vor Ort für Praxisnähe.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Förderung praktischen wirtschaftlichen Denkens der Schülerinnen und Schüler durch die Kooperation von Schule und Wirtschaft.

mehr/weniger
Schlagwörter

Schule, Wirtschaft, Wirtschaftliches Handeln, Praxis, Verständnis, Kooperation, Schüler, Region, Konzern, Unternehmen, Wettbewerb,

Titel Business@school
Projekttyp Wettbewerb
Projekt wird gefördert durch Sonstiger Träger
Bildungsbereich Sekundarbereich II
Innovationsbereich Lehr-/Lernprozesse; Kooperation Bildung-Wirtschaft, Wissenstransfer
Organisationsstruktur Projektförderung und -durchführung:
The Boston Consulting Group GmbH, Dr. Babette Claas (Director business@school), Ludwigstraße 21, 80539 München, Tel. (089) 2317-4550, E-Mail: info@business-at-school.de
Maike Zander (Pressestelle), Tel. (089) 2317-4501, E-Mail: maike.zander@business-at-school.net

Ein Beirat unterstützt das Projekt bei seiner Ausrichtung: Experten aus Schulen und Wirtschaft sind dort versammelt, um Leitlinien für die Arbeit von „business@school“ zu entwickeln.
Projektbeginn 1998
Projektende
Letzte Änderung am

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)