Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kreativität in der Schule

http://kids.alp.dillingen.de/index.htmExterner Link

Ziel des Projekts ist die Förderung des integrativen Unterricht und somit auch die Kooperation zwischen den in einer Klasse unterrichtenden Lehrkräften.
Gerade den musisch/praktischen Fächern kommt hierbei eine große Bedeutung zu, denn sie können oft Ausgangspunkt für interessante Querverbindungen sein. Dabei werden praktische und konkrete Unterrichtsmodelle und Ideen vorgestellt, die als Anregung oder Nachvollzug im eigenen Unterricht gedacht sind.
Es werden Unterrichtsmaterialien wie skizzierte Unterrichtseinheiten, Arbeitsblätter, Bilder, Texte und Musik zur Verfügung gestellt. Diese Arbeit soll allen Lehrkräften Anregungen geben, die bereit sind sich neuen Themen aufzuschließen und die bereit sind mit anderen Lehrkräften zu kooperieren.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung des Unterrichts hin zu fächerübergreifender Vernetzung der Unterrichtsinhalte und verstärkter Zusammenarbeit der Fachlehrkräfte.

mehr/weniger
Schlagwörter

Afrika, Europa, Kreativität, Schule, Lehrer, Kooperation, Unterricht, Unterrichtsmaterial, Unterrichtsmodell, Unterrichtseinheit, Entwicklung, Musical, Buch, Energie, Sicherheit, Deutsche Integration, Ende, Michael, Steinzeit, Fächerübergreifender Unterricht,

Titel Kreativität in der Schule
Kurztitel KidS
Projekttyp Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch Bayern
Bildungsbereich Primarbereich; Sekundarbereich I
Innovationsbereich Lehr-/Lernprozesse; Kompetenzentwicklung pädagogischen Personals
Organisationsstruktur Projektdurchführung:
Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen, Johannes Böttcher (Projektleitung), Kardinal-von-Waldburg-Str. 6-7, 89407 Dillingen, Tel. (09071) 53-0, E-Mail: kids@alp.dillingen.de
Projektbeginn
Projektende
Beteiligte Bundesländer Bayern
Letzte Änderung am

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)