Suche

Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachtagung: „Integration von Geflüchteten und Neuzugewanderten in Ausbildung und Arbeitsmarkt – Ein Zwischenfazit“

25.06.2019, 09:30 Uhr - 25.06.2019, 17:00 Uhr

Stadthalle Bad Godesberg
Koblenzer Str. 80
53177  Bonn
grabinski@bibb.de

https://www.bildungsketten.de/de/3173.phpExterner Link

Die Integration von Geflüchteten in Ausbildung und Arbeitsmarkt hat eine hohe gesellschaftliche Relevanz. Um hier erfolgreich zu sein, müssen Angebote der beruflichen Orientierung, im Übergang Schule – Beruf und in der Ausbildung so gestaltet werden, dass sie allen die Chance auf einen Berufseinstieg eröffnen. Im Rahmen der Fachtagung soll ein Zwischenfazit gezogen werden, welche Ansätze der Integration sich bewährt haben und was künftig noch verbessert werden muss.
Die Fachtagung bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, über diese Themen zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen. In insgesamt acht interaktiv gestalteten Workshops gibt es die Möglichkeit, verschiedene Handlungsfelder zu vertiefen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Arbeitsmarkt, Ausbildung, Berufsausbildung, Berufsbildung, Bildung, Flüchtling, Integration, Kompetenzerwerb, Migration, Übergang Schule - Beruf,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Servicestelle Bildungsketten im Bundesinstitut für Berufsbildung
Kontaktadresse André Grabinski, Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) Arbeitsbereich 4.4 „Stärkung der Berufsbildung, Bildungsketten“ Servicestelle Bildungsketten, Robert-Schuman-Platz 3 | D-53175 Bonn. Telefon: +49-228 107- 2405
E-Mail des Kontakts grabinski@bibb.de
Beginn der Veranstaltung 25.06.2019, 09:30
Ende der Veranstaltung 25.06.2019, 17:00
Veranstaltungsstätte Stadthalle Bad Godesberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 23.05.2019
Zuletzt geändert am 12.06.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)