DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 885

Formale Angaben:
Titel: Kinder zum Olymp!
URL des Projektes: http://www.kinderzumolymp.de/cms/home.aspx
Projekttyp: Stiftungsprojekt
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: “Kinder zum Olymp!“ ist eine Bildungsinitiative der Kulturstiftung der Länder, mit der Kinder und Jugendliche für die Vielfalt der Kultur begeistert und in ihrer Kreativität und Fantasie gefördert werden sollen. Die Initiative entstand in Zusammenarbeit mit den Kulturabteilungen der Länder, dem Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin sowie der Bundeszentrale für politische Bildung.
Konkretes Ziel ist die Zusammenarbeit zwischen Kulturinstitutionen und Künstlern, Schulen und Kindergärten – weil man dort alle Kinder antrifft, auch außerhalb der kulturverwöhnten städtischen Zentren. Museen, Theater und Opernhäuser, Bibliotheken und Literatureinrichtungen, Orchester und Tanztheater, Musik- und Kunstschulen, aber auch einzelne Künstler: Sie alle sind gefragt, die Freude an Kunst und Kultur authentisch zu vermitteln. Gute Projektideen, die sich in der Praxis bewährt haben, sollen kommuniziert und andere damit zur Nachahmung motiviert werden.
Im Rahmen der Bildungsinitiative ruft die Kulturstiftung der Länder jedes Jahr bundesweit zu einem Wettbewerb für Schulen auf. Kinder und Jugendliche sollen die Möglichkeit erhalten, sich aktiv in kulturellen Projekten zu engagieren und eigene künstlerische Erfahrungen zu sammeln. Gemeinsam mit außerschulischen Partnern – kulturellen Einrichtungen oder Künstlern – können Schüler und Lehrer neue Ideen entwickeln und umsetzen. “Kinder zum Olymp!“ sucht nicht nur Einzelprojekte, sondern möchte darüber hinaus die Schulen mit dem überzeugendsten Kulturprofil auszeichnen - Schulen, in denen die Künste fächerübergreifend den Alltag prägen. Seit 2009 gehört “Kinder zum Olymp!“ zu den von der Kultusministerkonferenz empfohlenen Schülerwettbewerben.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt darin, allen Kindern und Jugendlichen in Kindergärten und Schulen die Chance zu geben, Kunst und Kultur zu entdecken.
Bildungsbereich: Sonderpädagogik
Sekundarbereich II
Sekundarbereich I
Primarbereich
Elementarbereich
Innovationsbereich: Bildungsnetzwerke
Geographische Schlagwörter: Deutschland
Schlagwörter aus dem Index: Kulturelle Bildung; Kultur; Kunst; Kind; Jugendlicher; Kindergarten; Schule; Künstler; Kooperation; Projekt
Organisationsstruktur: Projektleitung:
Kulturstiftung der Länder, Kinder zum Olymp!, Margarete Schweizer, Lützowplatz 9, 10785 Berlin, Tel. (030) 893 635 17, E-Mail: kinderzumolymp@kulturstiftung.de
Projektbeginn: 00.00.2005
Beteiligte Bundesländer: Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Brandenburg
Bremen
Hamburg
Hessen
Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen
Sachsen-Anhalt
Schleswig-Holstein
Thüringen
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte: http://www.kinderzumolymp.de/cms/Publikationen.aspx
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz