DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 796

Formale Angaben:
Titel: Live Stream Learning für mobiles und stationäres Lernen in der Mechatronikaus- und weiterbildung
Kurztitel: Live Stream Learning
URL des Projektes: https://www.qualifizierungdigital.de/de/projektdatenbank-27.php?D=12
Projekttyp: Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Bund
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Ziel des Projekts ist die Implementierung und fallbeispielhafte Erprobung kooperativer Lernszenarien mittels mobiler Technologien in der Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Mechatronik. Mit Webcast-/RSS-Technologie werden Lerninhalte entwickelt, die zur Unterstützung arbeitsprozessorientierten und kooperativen Lernens in der betrieblichen Ausbildung beitragen. Zudem soll das Vorhaben auch einen Beitrag zur Anschlussfähigkeit beruflicher Kompetenzen und Qualifikationen leisten und am Weiterbildungsbedarf weiterer beteiligter Unternehmen orientiert sein. Die exemplarisch entwickelten Lerninhalte - zehn Web-/Podcasts zum Grundlagenwissen und Antrieb Mechatronisches System sowie zum Themenbereich Informatik/Steuerung - werden, z.B. in Form von Podcasts, in eine Moodle-basierte Lernplattform “Live Stream Learning - Das Portal zur Mechatronikerausbildung“ integriert.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in in der Nutzung der Möglichkeiten moderner Web-2.0-Technologien für kollaborative und selbstorganisierte Lernformen in der Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Mechatronik.
Bildungsbereich: Erwachsenenbildung
Berufliche Bildung
Innovationsbereich: Lebenslanges Lernen
E-Learning
Selbst gesteuertes Lernen
Lehr-/Lernprozesse
Geographische Schlagwörter: Deutschland;
Schlagwörter aus dem Index: Ausbildung; Weiterbildung; Mechatronik; Multimediales Lernen; E-Learning; Digitale Medien; Lernplattform;
Freie Schlagwörter: ;
Organisationsstruktur: Projektleitung:
Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Akademie Chemnitz, Rico Eibisch, Ausbildungszentrum Zwickau, rico.eibisch@faw-chemnitz.de
Projektbeginn: 01.11.2008
Projektende: 31.12.2010
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz