DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 780

Formale Angaben:
Titel: Entwicklung von multimedialen, netzbasierten Lern- und Bildungsmodulen für die Spezialistenprofile Web-Administrator und IT Project Coordinator
Kurztitel: ELAN
Projekttyp: Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch: Bund
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Die Homepage des abgeschlossenen Projekts wurde in der Zwischenzeit abgeschaltet. Der Nachweis des Innovationsportals kann damit leider nicht mehr auf eine Internetpräsenz verweisen.

Ziel des Projekts war die Erstellung von E-Learning-Bildungsmodulen für Weiterbildungen von den IT-Spezialisten “Web Administrator“ und “IT Project Coordinator“. Die Evaluation der Bildungsmodule erfolgte im Rahmen einer konkreten Weiterbildungsmaßnahme zum Web Administrator. Die Bildungsmodule zum IT Project Coordinator wurden der RAG Bildung bereitgestellt, die diese im Rahmen einer konkreten Weiterbildung evaluieren wird. Die 15 Bildungsmodule bzw. 180 Lerneinheiten werden allgemein zugänglich gemacht. Sie stehen damit zur entgeltlichen Nutzung durch andere Marktteilnehmer zur Verfügung. Die Bildungsmodule werden in weiteren Qualifizierungsmaßnahmen der DiDACTO AG eingesetzt. Aufgrund der modularen Eigenständigkeit und Geschlossenheit der Lerneinheiten ist ein Transferpotenzial in Bezug auf andere Spezialistenprofile geplant. Das bisherige Lernportal für die IT-Spezialistenprofile soll in eine „Lernakademie“ erweitert werden, die ein breiteres Aus- und Weiterbildungsprofil anbieten wird. Die Aufbereitung und Zusammenstellung der Bildungsmodule mit einer Lernplattform zu einem direkt verwertbaren Gesamtpaket für Unternehmen der IT-Branche ist vorgesehen.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung von geeigneter Lernsoftware und didaktischer Konzepte für eine APO-konforme Nutzung. Durch arbeitsprozessintegriertes Lernen und den Einsatz von Selbstlernmedien wird eine höhere Flexibilität und mehr Praxisnähe erzielt.
Bildungsbereich: Erwachsenenbildung
Berufliche Bildung
Innovationsbereich: Modularisierung von Bildungsangeboten
Lebenslanges Lernen
E-Learning
Selbst gesteuertes Lernen
Lehr-/Lernprozesse
Geographische Schlagwörter: Deutschland;
Schlagwörter aus dem Index: Weiterbildung; Informationstechnologie; E-Learning; Lernmodul; Lerneinheit; Lernplattform; Lernsoftware; Selbstlernen; Digitale Medien;
Organisationsstruktur: Projektleitung:
DiDACTO AG, Neuwied, Christoph Hachenberg
Projektbeginn: 01.05.2003
Projektende: 30.04.2005
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz