DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 743

Formale Angaben:
Titel: NetProBau - netzbasiertes, prozessorientiertes Lernkonzept für das Bauwesen
Kurztitel: NetProBau
URL des Projektes: https://www.hbz-bildung.de/de/uber-uns/projekte-a-z
Projekttyp: Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Bund
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: NetProBau entwickelt ein netzgestütztes Lernkonzept für das Bauwesen, das eine prozessorientierte berufsbegleitende und -integrierte Weiterbildung bis hin zum dualen Bachelor-Studium ermöglicht. Es wird ein Blended-Learning-Konzept in den theoretischen Lernfeldern Mathematik, Mechanik/Statik und dem anwendungsorientierten Lernfeld Baukonstruktion unter gezielter Integration von Web-2.0-Techniken für die Fort- und Weiterbildung in den Bauberufen entwickelt. Modifizierte am Markt verfügbare E-Learning-Module, adaptierte klassische Schulungskonzepte und von den Projektpartnern neu entwickelte Bausteine werden kombiniert. Mit Hilfe prozessorientierter Arbeitsaufgaben wird erprobt, ob die Studierenden mit diesen Medien und Methoden in der Lage sind, kollaborativ berufsintegriert die erforderlichen Kompetenzen zu erwerben. Geeignete Rahmenbedingungen für ein duales Studium werden erarbeitet.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung eines berufsbegleitenden Blended-Learning-Konzepts für Beschäftigte im Bauwesen.
Bildungsbereich: Erwachsenenbildung
Berufliche Bildung
Innovationsbereich: Durchlässigkeit von Bildungsangeboten
Studienangebote: Weiterentwicklung, Umstrukturierung (Bologna-Prozess)
Lebenslanges Lernen
E-Learning
Selbst gesteuertes Lernen
Lehr-/Lernprozesse
Geographische Schlagwörter: Deutschland;
Schlagwörter aus dem Index: Bauwesen; Bauberuf; Weiterbildung; Fortbildung; Blended Learning; E-Learning; Digitale Medien;
Freie Schlagwörter: Duales Studium;
Organisationsstruktur: Projektleitung:
Handwerkskammer Münster, Dr. Susanne Diekmann, Bismarckallee 1, 48151 Münster, E-Mail: susanne.diekmann@hwk-muenster.de
Projektbeginn: 01.09.2009
Projektende: 31.08.2012
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz