DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 720

Formale Angaben:
Titel: Durchlässigkeit in der Aus- und Weiterbildung in der Chemischen Industrie
Kurztitel: DAWINCI
URL des Projektes: http://www.dawinci-projekt.de/
Projekttyp: Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Bund
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Intention des Projekts ist es, ein Konzept zur Anschlussfähigkeit beruflicher Kompetenzen und Qualifikationen am spezifischen Beispiel der beruflichen Entwicklung vom Chemikanten und den Laborberufen zum Industriemeister Chemie bzw. Chemietechniker sowie Handlungsempfehlungen zur Anerkennung von Kompetenzen und Qualifikationen für die Ausbildung zum ersten akademischen Grad (Bachelor) zu entwickeln. Im Fokus des Vorhabens steht die Entwicklung eines Instrumentariums mit chemiespezifischen Lernszenarien, die einen selbstgesteuerten kooperativen Kompetenzerwerb in Übergangsphasen unterstützen. Im Rahmen des Vorhabens erfolgt ein Vergleich der entsprechenden Curricula, die Ermittlung der betrieblichen Qualifikationsbedürfnisse, die Identifikation sowie Überarbeitung und Ausarbeitung der ausbildungsrelevanten Inhalte, die Erarbeitung der strukturellen Rahmenbedingungen mit Bewertungs- und Auswertesystem und - nach der betrieblichen Erprobung - die Entwicklung eines betrieblichen Anrechnungsweges.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Entwicklung eines Konzepts zur Verbesserung der Durchlässigkeit in der Aus- und Weiterbildung speziell in der chemischen Industrie mit Unterstützung eines technisch, konzeptuell und inhaltlich innovativen Lernportfoliomanagements.
Bildungsbereich: Erwachsenenbildung
Berufliche Bildung
Innovationsbereich: Durchlässigkeit von Bildungsangeboten
Lebenslanges Lernen
Selbst gesteuertes Lernen
Lehr-/Lernprozesse
Geographische Schlagwörter: Deutschland;
Schlagwörter aus dem Index: Selbst gesteuertes Lernen; Kompetenzerwerb; Chemieberuf; Chemieindustrie; Chemielaborant; Chemiefacharbeiter; Chemiker; Berufliche Kompetenz; Berufliche Qualifikation; Berufliche Fortbildung; Kompetenzentwicklung; Qualifizierung; Ausbildung; Weiterbildung; Anerkennung; Durchlässigkeit;
Organisationsstruktur: Projektleitung:
Heinz Nixdorf Institut, Universität Paderborn, Prof. Dr.-Ing. Reinhard Keil, Fürstenallee 11, 33102 Paderborn, Tel. (05251) 60-6411, E-Mail: Reinhard.Keil@uni-paderborn.de, info@dawinci-projekt.de
Projektbeginn: 01.05.2009
Projektende: 30.04.2012
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte: http://www.bavc.de/bavc/mediendb.nsf/gfx/A51EF05A044472F6C1257A40003A187 9/$file/Buch_DAWINCI_Abschlussbericht_final.pdf
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz