DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 710

Formale Angaben:
Titel: Qualifizierungsbausteine und Ganztagsbetreuung in der Ausbildungsvorbereitung
Kurztitel: QGA
URL des Projektes: http://www.beruflicheschulen-modellversuche.de/showmv.php?i=42
Projekttyp: Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch: Bund und beteiligte Länder
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Ein immer größerer Anteil Jugendlicher ist nach Vollendung der allgemeinen Schulpflicht den Anforderungen einer Berufsausbildung nicht gewachsen. Es bestehen Defizite sowohl in den notwendigen Kulturtechniken als auch im Sozialverhalten und in der persönlichen Lebensbewältigung. Grundlage des Modellversuchs ist die Dualisierung des Berufsvorbereitungsjahres (BVJ) bei gleichzeitiger sozialpädagogischer Betreuung. Die Jugendlichen sollen primär in Betrieben am ersten Arbeitsmarkt eine Ausbildungsvorbereitung erfahren, die zum Erwerb zertifizierter Qualifizierungsbausteine führt.
Das Hauptziel des Modellversuchs ist es, die Jugendlichen noch während ihrer Berufsschulpflicht zur Ausbildungs- bzw. Berufsreife zu bringen, so dass sie möglichst früh eine Ausbildung oder Beschäftigung aufnehmen können. Gleichzeitig werden sie auf eine Hauptschulabschlussprüfung vorbereitet. Damit sollen “Maßnahmekarrieren“ vermieden werden, die zur Arbeitslosigkeit, Sozialhilfeabhängigkeit oder sozialer Verwahrlosung führen. Letztendlich sollen die hohen Kosten späterer Maßnahmen und der Sozialhilfe eingespart werden.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Förderung von Bildungsbenachteiligten zur Erlangung der Berufsreife.
Bildungsbereich: Berufliche Bildung
Innovationsbereich: Förderung von Bildungsbenachteiligten
Schlagwörter aus dem Index: Qualifizierung; Ausbildung; Anforderung; Jugendlicher; Sozialpädagogische Betreuung; Vorbereitung; Berufsvorbereitungsjahr; Berufsreife
Organisationsstruktur: Modellversuchsträger:
Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM), Beethovenstr. 26, 66125 Saarbrücken, Tel. (06897) 7908-0, E-Mail: lpm@lpm.uni-sb.de

Wissenschaftliche Begleitung:
Katholische Hochschule für Soziale Arbeit, Rastpfuhl 12a, 66113 Saarbrücken, Tel. (0681) 9713213, E-Mail: filsinger@khsa.de
Projektbeginn: 01.02.2004
Projektende: 31.10.2006
Beteiligte Bundesländer: Saarland
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz