DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 665

Formale Angaben:
Titel: Kinder lernen mitzureden mit Tabaluga tivi
URL des Projektes: http://www.ghst.de/unsere-projekte/abgeschlossene-projekte/vorschule-und -schule/
Projekttyp: Stiftungsprojekt
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Ziel des Projekts ist es, die sprachliche und soziale Kompetenz von Grundschulkindern zu fördern.
Dazu bietet das Projekt acht ausgearbeitete Unterrichtsstunden und weitere Anregungen zu folgenden Themen an: Miteinanderlernen, Fragen, Zuhören, deutlich Sprechen, genau und bildhaft Beschreiben, Begründen und sich Anerkennung aussprechen. In den Unterrichtsstunden kommen die vielfältigen Materialien der sogenannten “Tabaluga-Sprach-Schatz-Truhe“ zum Einsatz.
Interessierte Schulen können sich bei der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung bewerben. Lehrkräfte der aufgenommenen Schulen werden von einem professionellen Rhetorik- und Kommunikationstrainer in einer eintägigen Fortbildung in die Unterrichtsreihe, die Methode des Aktivierenden Lernens und den Gebrauch der “Sprach-Schatz-Truhe“ eingeführt.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Verknüpfung der Methode “Aktivierendes Lernen“ mit gezielter Sprach- und Sprechschulung als Fortbildungsmodul für Lehrkräfte. Mit dem Projekt werden exemplarisch und praxisbezogen Teilbereiche aus den Rahmenplänen und Bildungsstandards im Fach Deutsch der dritten und vierten Klasse umgesetzt.
Bildungsbereich: Primarbereich
Innovationsbereich: Medienbildung
Sprachförderung
Grundbildung
Schlagwörter aus dem Index: Grundbildung; Kommunikation; Sprachförderung; Sprachtraining; Sprachkompetenz; Soziale Kompetenz; Bildungsstandards; Aktivierende Methode; Schuljahr 03; Schuljahr 04; Primarbereich
Organisationsstruktur: Projektförderung und -durchführung:
Gemeinnützige Hertie-Stiftung, Ute Riedel (stv. Projektleiterin), Grüneburgweg 105, 60323 Frankfurt am Main, Tel. (069) 660756-159; E-Mail: RiedelU@ghst.de
Das Projekt wird gemeinsam durchgeführt mit ZDF tivi, das Kinder- und Jugendprogramm des ZDF mit der Sendung “Tabaluga tivi“.
In allen Bundesländern sind die Kultusministerien unterstützend tätig. Das Projekt wird zudem extern evaluiert.
Projektbeginn: 01.04.2007
Beteiligte Bundesländer: Thüringen
Schleswig-Holstein
Sachsen-Anhalt
Sachsen
Saarland
Rheinland-Pfalz
Nordrhein-Westfalen
Niedersachsen
Mecklenburg-Vorpommern
Hessen
Hamburg
Bremen
Brandenburg
Berlin
Bayern
Baden-Württemberg
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte: http://www.bildungsserver.de/innovationsportal/bildungplus.html?artid=63 3
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz