DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 478

Formale Angaben:
Titel: SINUS Berlin: Bearbeitung von Modulen unterrichtsbezogener Maßnahmen
URL des Projektes: http://www.sinus-berlin.cidsnet.de/
Projekttyp: Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch: Bund und beteiligte Länder
Ist Teilprojekt von: Steigerung der Effizienz des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Arbeitsschwerpunkt des Länderprojekts war die Weiterentwicklung der Aufgabenkultur im mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterricht.
Dabei standen die Sicherung von Basiswissen, das verständnisvolle Lernen auf unterschiedlichen Niveaus und die Qualitätssicherung innerhalb der Schule und Entwicklung schulübergreifender Standards im Vordergrund. Ein inhaltlicher Schwerpunkt lag dabei auf der Entwicklung von Konzepten und Materialien für den Physikunterricht.
Die Arbeit war organisiert in zwei Schulsets je einer Pilotschule mit fünf Netzwerkschulen.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Optimierung von Lehr- und Lernprozessen im mathematischen und naturwissenschaftlichen Unterricht.
Bildungsbereich: Sekundarbereich I
Innovationsbereich: Lehr-/Lernprozesse
Schlagwörter aus dem Index: Mathematikunterricht; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Mathematisch-naturwissenschaftlicher Unterricht; Lernen; Qualitätssicherung; Schule; Standard; Weiterentwicklung; Aufgabe; Physikunterricht; Physik; Optik; Lehr-Lern-Prozess
Organisationsstruktur: Zuständiges Landesministerium:
Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung, ehemals Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport, Beuthstraße.6-8, 10117 Berlin, Tel. (030) 90267, E-Mail: briefkasten@senbjs.verwalt-berlin.de

Projektbezogene Unterstützung:
Humboldt-Universität zu Berlin, Mathematisch-naturwissenschaftliche Fakultät I, Institut für Physik, Didaktik der Physik, Prof. Dr. Lutz-Helmut Schön, Newtonstraße 15, 12489 Berlin, Tel. (030) 2093-8039, E-Mail: schoen@physik.hu-berlin.de
Dr. Thomas Weber, E-Mail: thomas.weber@physik.hu-berlin.de
Projektbeginn: 01.04.1998
Projektende: 31.03.2003
Förderkennzeichen: A 6674
Beteiligte Bundesländer: Berlin
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte: http://www.sinus-berlin.cidsnet.de/sinus-berlin/html/serverinhalt03.htm
http://didaktik.physik.hu-berlin.de/forschung/optik/sinus.htm
http://blk.mat.uni-bayreuth.de/aktuell/db/26/Berlin.pdf
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz