DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 380

Formale Angaben:
Titel: Aktion Frauen ans Netz. Internetkurse von Frauen für Frauen
URL des Projektes: http://www.frauen-ans-netz.de/Digitale-Integration/Frauen/FaN-Summary
Projekttyp: Bund-Länder-Projekt
Projekt wird gefördert durch: Bund
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Ziel des Projekts war die Durchführung von Internet-Einführungskursen von Frauen für Frauen.
Mit dem Angebot sollte der Frauenanteil im Netz auf 50 Prozent gesteigert und Frauen ohne Zugangsmöglichkeiten zur Technik der Einstieg ins Internet kostengünstig ermöglicht werden.
Bis Ende 2005 nahmen 160.000 Frauen an 16.000 Kursen in über 350 Städten und Gemeinden teil.
Zusätzlich wurden in den Jahren 2003 und 2004 Maßnahmen für Frauen in den neuen Bundesländern und im ländlichen Raum sowie für Seniorinnen konzipiert und erprobt.
In Zusammenarbeit mit den Deutschen Bibliotheksverband wurde ein Angebot an Internetcafe-Zeiten in öffentlichen Bibliotheken (fanCLUB) entwickelt, erprobt und 2006 in 50 Bibliotheken bundesweit angeboten.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Förderung der Medienbildung bei Frauen zum Teil mit zusätzlichen Merkmalen der Bildungsbenachteiligung.
Bildungsbereich: Erwachsenenbildung
Innovationsbereich: Gender Mainstreaming
Medienbildung
Geographische Schlagwörter: Deutschland-Östliche Länder
Schlagwörter aus dem Index: Medienpädagogik; Einführungskurs; Technik; Frau; Frauenbildung; Internet; Medienkompetenz; Internet-Café; Öffentliche Bibliothek; Benachteiligung; Ländlicher Raum
Freie Schlagwörter: Conmputernutzung; Alte Frau
Organisationsstruktur: Projektförderung und -durchführung:
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) (Förderung 1998 bis März 2005), Heinemannstr. 2, 53175 Bonn, Tel. (01888) 57-0, E-Mail: bmbf@bmbf.de
Deutsche Telekom AG, Friedrich Ebert Allee 140, 53113 Bonn, Tel. (0228) 181-0, E-Mail: info@telekom.de
Zeitschrift Brigitte, Iliane Weiß (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit), Am Baumwall 11, 20459 Hamburg, Tel. (040) 3703-0, E-Mail: weiss.iliane@guj.de
Bundesagentur für Arbeit (BA), Regensburger Straße 104, 90478 Nürnberg, Tel. (0911) 179 0, E-Mail: Zentrale@arbeitsamt.de
Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V., Frauen geben Technik neue Impulse e.V., Fachhochschule Bielefeld, Birgit Kampmann (Projektleitung), Wilhelm-Bertelsmann-Straße 10, 33602 Bielefeld, Tel. (0521) 106-7300, E-Mail: kampmann@kompetenzz.de
Bundesweit waren zudem 400 öffentliche und private Weiterbildungseinrichtungen beteiligt
Projektbeginn: 00.00.1998
Projektende: 00.00.2005
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte: http://www.frauen-ans-netz.de/Digitale-Integration/Frauen/FaN-Summary
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz