DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 351

Formale Angaben:
Titel: KuBiM Sachsen: ARTLAB: Medienhöhle 1-x
Kurztitel: ARTLAB
URL des Projektes: http://www.projektklasse.de/html/modellversuch/modellversuch.html
Projekttyp: Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch: Bund und beteiligte Länder
Ist Teilprojekt von: Kulturelle Bildung im Medienzeitalter
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Das Projekt „ARTLAB“ zielte auf künstlerische Kompetenzgewinnung an der Schnittstelle Kunst, Kommunikation und neue Medien.
Dabei stand die Frage im Zentrum, ob eine holistische Medienausbildung, d.h. die möglichst breite Vermittlung von Medientechniken, Medientheorie und Praxisformen sinnvoll und produktiv in eine Kunstakademie zu integrieren ist, an der viele Kunststudentinnen und -studenten vorrangig mit traditionellen Medien arbeiten.
Ausgehend von der bestehenden Projektklasse Medien wurde ein Arbeitsraum eingerichtet. In einer Mischung aus offener Versuchsanordnung, in Seminaren, Workshops, Ausstellungen und „Mediensalons“ konnten wichtige theoretische wie künstlerische Positionen und Grundlinien vorgestellt, und für die praktische Lehre genutzt werden. Jeweils zu Beginn des Sommersemesters war eine Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Medienhöhle“ Höhepunkt und Abschluss dieser Arbeit.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der Weiterentwicklung künstlerisch-wissenschaftlicher Ausbildung durch den Einbezug der neuen Medien.
Bildungsbereich: Hochschulbereich
Innovationsbereich: Studienangebote: Weiterentwicklung, Umstrukturierung (Bologna-Prozess)
Medienbildung
Schlagwörter aus dem Index: Kunsthochschule; Kunst; Künstler; Ausbildung; Studium; Student; Neue Medien; Kompetenz; Medienpädagogik; Medientechnik; Medientheorie; Kommunikation
Organisationsstruktur: Zuständiges Landesministerium:
Sächsisches Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, Wigardstraße 17, 01097 Dresden, Tel. (0351) 5640, E-Mail: presse@smwk.sachsen.de

Projektdurchführung:
Hochschule für Bildende Künste Dresden, Projektklasse Neue Medien, Prof. Lutz Dammbeck (Projektleitung), Brühlsche Terasse 1, 01067 Dresden, Tel. (0351) 49267–37, E-Mail: dammbeck@serv1.hfbk-dresden.de
Projektbeginn: 01.07.2001
Projektende: 30.06.2004
Förderkennzeichen: A 6681
Beteiligte Bundesländer: Sachsen
Projektbezogene Veröffentlichungen/ Projektberichte: http://www.pedocs.de/volltexte/2008/440/pdf/abschlussbericht_kubim_progr ammtraeger.pdf
http://www.pedocs.de/volltexte/2008/246/pdf/heft125.pdf
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz