DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 1362

Formale Angaben:
Titel: ProDaZ – Deutsch als Zweitsprache in allen Fächern
Kurztitel: ProDaZ
URL des Projektes: https://www.stiftung-mercator.de/de/projekt/prodaz/
Projekttyp: Stiftungsprojekt
Projekt wird gefördert durch: Sonstiger Träger
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Die Universität Duisburg-Essen entwickelt und erprobt eine neue Lehrerausbildungsstruktur, die erstmals in Deutschland den Umgang mit „Deutsch als Zweitsprache“ in die Ausbildung für angehende Lehrer aller Schulformen und -fächer integriert. Die Studierenden lernen in den fachdidaktischen Veranstaltungen Verfahren der Sprachförderung kennen, welche auf die zu vermittelnden fachspezifischen Inhalte und Methoden sowie die jeweilige Fachsprache abgestimmt sind.
Das innovative Potenzial des Projekts liegt in der verstärkten Ausbildung und Sensibilisierung aller Lehramtsstudenten für die Unterstützung von Schülern mit Sprachförderbedarf.
Bildungsbereich: Hochschulbereich
Innovationsbereich: Sprachförderung
Geographische Schlagwörter: Nordrhein-Westfalen;
Schlagwörter aus dem Index: Sprachförderung; Förderbedarf; Deutsch als Zweitsprache; Lehrerausbildung; Modellversuch;
Organisationsstruktur: Projektförderung:
Stiftung Mercator, Essen

Projektleitung:
Universität Duisburg-Essen, Projektleitung: Dr. Erkan Gürsoy, Tel. (0201) 183 7239, E-Mail: erkan.guersoy@uni-due.de / Prof. Dr. Heike Roll, Tel. (0201) 183 2161, E-Mail: heike.roll@uni-due.de
Projektbeginn: 00.00.2009
Projektende: 00.00.2018
Beteiligte Bundesländer: Nordrhein-Westfalen
Sonstige Angaben:

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz