DIPF-Logo

Deutscher Bildungsserver

Innovationsportal

Suche




Hier beginnt der Inhalt:

Innovative Projekte und Programme von Bund und Ländern zur Qualitätsentwicklung des Bildungssystems

 

  • Diese Seite posten:
  • Edutags-Logo
  • g+
  • Twitter-Logo
  • Facebook-Logo
  • Delicious-Logo

Vollanzeige von Datensatz 1131

Formale Angaben:
Titel: Internationales Abitur an Gymnasien
URL des Projektes: http://www.km-bw.de/,Lfr/Startseite/Schule/Das+Internationale+Abitur+Bad en_Wuerttemberg
Projekttyp: Länderprojekt
Projekt wird gefördert durch: Baden-Württemberg
Inhaltliche Angaben:
Kurzbeschreibung: Schülerinnen und Schüler der bilingualen Abteilungen deutsch-englisch können das Zertifikat „Internationale Abiturprüfung Baden-Württemberg“ erwerben.
In der Kursstufe wählen Schülerinnen und Schüler des bilingualen Zuges Biologie oder Geschichte oder Geografie als vierstündiges fremdsprachliches Fach, in dem dann die schriftliche Abiturprüfung in englischer Sprache abzulegen ist. Damit erwerben sie für ihr persönliches Portfolio zusätzlich zum Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife ein Zertifikat über das Bestehen der „Internationalen Abiturprüfung Baden-Württemberg“.

Das innovative Potenzial des Projekts liegt im Angebot eines Zertifikats „Internationale Abiturprüfung Baden-Württemberg“ an baden-württembergischen Schulen.
Bildungsbereich: Sekundarbereich II
Sekundarbereich I
Innovationsbereich: Bildung im internationalen Kontext
Interkulturelle Bildung
Sprachförderung
Geographische Schlagwörter: Baden-Württemberg; Deutschland;
Schlagwörter aus dem Index: Gymnasium; Abitur; Internationales Abitur; Bilingualer Unterricht; Fremdsprache; Englisch; Biologieunterricht; Geschichtsunterricht; Geografieunterricht; Zertifikat; Schulversuch; Modellversuch;
Freie Schlagwörter: Modellprogramm;
Organisationsstruktur: Zuständiges Landesministerium:
Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg, OStR'n Michaela Alber (Ansprechpartnerin), Thouretstraße 6, 70173 Stuttgart, Tel. (0711) 279-2576, E-Mail: Michaela.Alber@km.kv.bwl.de
Projektbeginn: 00.08.2006
Beteiligte Bundesländer: Baden-Württemberg
Sonstige Angaben:
Letzte Änderung am: 2016-01-04

 

Barbara Ophoven
Jörg Muskatewitz