Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Schule bewegt − F√ľr sichere Schulwege und mehr Bewegung

Einsendeschluss: 30.11.2005 (abgelaufen)

h t t p : / / w w w . v c d . o r g / s c h u l e _ b e w e g t . h t m lExterner Link

Der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) und das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) laden bundesweit Schulen ein, Pilotprojekte f√ľr einen sicheren Schulweg zu entwickeln und umzusetzen. Hierf√ľr stellen die beiden Organisationen einen gemeinsamen F√∂rderfond zur Verf√ľgung. Jede Schule kann sich mit einem Projekt bewerben, das ganz konkret die Sicherheit auf dem Schulweg verbessern kann. Teilnehmen k√∂nnen alle Klassen, Arbeitsgruppen, Sch√ľler√Ćnnen der Primarstufe sowie der Sekundarstufe I in Deutschland. Jede Schule muss eine Lehrerin oder einen Lehrer benennen, die/der f√ľr die inhaltliche Betreuung des Projektes und die korrekte Verwendung der Gelder zust√§ndig ist. An der Entwicklung und Umsetzung der Projektideen k√∂nnen neben Sch√ľlern und LehrerInnen auch Eltern, Vereine und Verb√§nde beteiligt werden.

Schlagwörter

Schulweg, Projekt, Verkehrssicherheit, Verkehrserziehung,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Sch√ľler; Lehrer / P√§dagogen; Eltern
Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)
E-Mail petra.bollich@vcd.org
Straße Kochstr. 27
Postleitzahl 10969
Ort Berlin
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)