Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Brandenburgischer Lehrerinnen- und Lehrerpreis

Einsendeschluss: 06.03.2020

h t t p s : / / m b j s . b r a n d e n b u r g . d e / w i r - u e b e r - u n s / v e r a n s t a l t u n g e n / b r a n d e n b u r g i s c h e r - l e h r e r i n n e n - u n d - l e h r e r p r e i s . h t m lExterner Link

Bildungsministerin Britta Ernst und Ministerpräsident Dietmar Woidke wollen am 2. Juni 2020 erneut besonders engagierte Lehrerinnen und Lehrer sowie
Lehrkräfte-Teams mit dem „Brandenburgischen Lehrerinnen- und Lehrerpreis“ ausgezeichnet. Insgesamt werden 18 Preise vergeben, je einer pro Landkreis und kreisfreier Stadt. Vorschläge kann jeder machen: Schülerinnen und Schüler, Eltern, Schulträger oder außerschulische Partner. Die Schulkonferenz einer Schule entscheidet – als gewählte Vertretung aller Eltern, Schüler und Lehrkräfte – ob sie den Vorschlag mitträgt und reicht ihn beim zuständigen Schulamt ein.

 

Schlagwörter

Brandenburg, Berufliche Kompetenz, Engagement, Lehrer, Lehrerleistung, Lehrerpersönlichkeit, Leidenschaft, Leistung,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Schüler; Lehrer / Pädagogen; Eltern; Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz regional
Veranstalter Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
E-Mail antje.grabley@mbjs.brandenburg.de
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 10.02.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)