Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fortbildung in der Internationalen Jugendbibliothek „Die phantastischen Welten Michael Endes“

01.06.2017, 15:00 Uhr - 01.06.2017, 17:30 Uhr

Internationale Jugendbibliothek, Christa-Spangenberg-Saal
Schloss Blutenburg
81247 München
programm@ijb.de

http://www.ijb.de/veranstaltungen/single/article/die-phantastischen-welten-michael-endes/30.htmlExterner Link

In der Internationalen Jugendbibliothek befinden sich das Michael-Ende-Museum und ein Teilnachlass des Autors. Warum Klassiker wie Jim Knopf, Tranquilla Trampeltreu, Momo und andere bekannte und unbekannte Figuren der Phantasiewelt Endes auch heute noch für den Unterricht aktuell sind, zeigt der Arbeitskreis Lese- und Literaturförderung. Dabei werden vielfältige und kreative Formen und Methoden der Literaturvermittlung, die eigens für die Fortbildung konzipiert und im Unterricht erprobt wurden, präsentiert. Für Lehrkräfte an Grund- und Mittelschulen.
Anmeldung unter: www.fibs.alp.dillingen.de

mehr/weniger
Schlagwörter

Lehrerfortbildung, Lehrerfortbildung, Fortbildung, Kinderliteratur, Ende, Michael, Literaturverfilmung, Literaturunterricht,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Internationale Jugendbibliothek in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Lese- und Literaturförderung des Schulamts München
Kontaktadresse Internationale Jugendbibliothek, Schloss Blutenburg, 81247 München, Tel: (089) 891211-49
E-Mail des Kontakts programm@ijb.de
Beginn der Veranstaltung 01.06.2017, 15:00
Ende der Veranstaltung 01.06.2017, 17:30
Veranstaltungsstätte Internationale Jugendbibliothek, Christa-Spangenberg-Saal
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I
Adressaten Lehrer/-innen
Aufgenommen am 22.02.2017
Zuletzt geändert am 22.02.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)