Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Erfurter Herbstlese 2018

15.09.2018 - 11.12.2018

Erfurt
Erfurt
herbstlese@herbstlese.de

http://www.herbstlese.de/Externer Link

Mit einer Lesung für Jugendliche wird die 22. Erfurter Herbstlese am 15. September im Haus Dacheröden eröffnet. Chris Bradford stellt sein Buch „Bodyguard. Die Entscheidung“ vor. Unter dem Motto „Alles hat seine Zeit“  finden bis zum 11. Dezember Lesungen und literarische Veranstaltungen für Leserinnen und Leser jeden Alters statt, u. a. ein Familiennachmittag mit Zeitreise, eine Live-Hörspiel-Produktion und eine Mitmach-Lesung. Ein besonderes Anliegen der Herbstlese ist die Nachwuchsförderung, die mit dem „Debütantensalon“ und dem „Highslammer“ zum festen Bestandteil des Festivals gehört. Fortgesetzt werden die Veranstaltungsreihen „Mein Lieblingsbuch“, der „Politische Salon“ und „Neu aufgeblättert“.

mehr/weniger
Schlagwörter

Autor, Autorenlesung, Autorin, Fest, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Erfurter Herbstlese e.V.
Kontaktadresse Erfurter Herbstlese e.V., Anger 37, 99084 Erfurt Tel.: (0361) 644 123 75
E-Mail des Kontakts herbstlese@herbstlese.de
Beginn der Veranstaltung 15.09.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 11.12.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte Erfurt
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Primarstufe; Sekundarstufe I
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen
Aufgenommen am 04.09.2018
Zuletzt geändert am 04.09.2018
Siehe auch: Leseförderung / Lesekompetenz

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung / Lesekompetenz

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)