Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vorschulische Bildung - Schlüssel zu schulischem Erfolg und verbesserter Integration von Migranten

27.09.2006, 19:00 Uhr - 27.09.2006, 21:00 Uhr

Reinhardtstrassen-Höfe, Reinhardtstr. 14, 10117 Berlin-Mitte
Berlin
monica.wolsky@fnst.org

http://berlin-brandenburg.fnst.de/webcom/show_all_seminare.php/_c-476/_nr-314/i.htmlExterner Link

Viele andere Länder offerieren ihren Kindern schon lange vor dem Schuleintritt kostenlose Bildungsangebote. Die entsprechenden Einrichtungen gelten als Teil des Bildungssystems. Wie sehr gezielte Sprachförderung im vorschulischen Alter die Integration von Einwanderer-Kindern positiv beeinflusst, hat Kanada seit Jahrzehnten erfolgreich bewiesen. Dale Shuttleworth aus Kanada wird in seinem Eingangsreferat berichten über: Vorschulische Bildung für eine multikulturelle Gesellschaft: Die Erfahrungen aus Toronto. Eine Berliner Expertenrunde soll anschl. darüber diskutieren, was Berlin von Kanada im vorschulischen Bereich lernen, wie hier in Deutschland eine verbesserte Integration von Kindern und Eltern mit Migrationshintergrund gelingen und welche kanadischen Erfahrungen man nach Berlin übertragen könnte.

mehr/weniger
Schlagwörter

INTEGRATION, MIGRANT, MIGRANTIN, MIGRATION, MULTIKULTURELLE GESELLSCHAFT, SCHLUESSEL, SCHULERFOLG, SPRACHFOERDERUNG, SPRACHKOMPETENZ, VORSCHULE, VORSCHULPAEDAGOGIK,

Veranstalter Friedrich-Naumann-Stiftung
Kontaktadresse Monica Wolsky, Friedrich-Naumann-Stiftung, BBB, Karl-Marx-Str. 2, 14482 Potsdam-Babelsberg
E-Mail des Kontakts monica.wolsky@fnst.org
Beginn der Veranstaltung 27.09.2006, 19:00
Ende der Veranstaltung 27.09.2006, 21:00
Veranstaltungsstätte Reinhardtstrassen-Höfe, Reinhardtstr. 14, 10117 Berlin-Mitte
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz lokal
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 15.09.2006
Zuletzt geändert am 15.09.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)