Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

47. Buxtehuder Bulle - Bekanntgabe der Preisträgerin oder des Preisträgers

28.08.2018

Stieglitzhaus
Stieglitzweg 1
21614 Buxtehude
u.mensching@stadt.buxtehude.de

https://www.buxtehuder-bulle.de/de/sechs-titel-fuer-den-buxtehuder-bullen-2017-nominiert.htmlExterner Link

Der Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle, der 1971 von dem Buxtehuder Buchhändler Winfried Ziemann initiiert wurde, wird seither jedes Jahr an ein in deutscher Sprache veröffentlichtes erzählendes Jugendbuch verliehen. Der Preis soll Jugendliche zu aktivem und intensivem Lesen motivieren und gleichzeitig zur Förderung und Verbreitung guter Jugendbücher beitragen. Aus den Neuerscheinungen des Jahres 2017 nominierte die Jury sechs Titel für den Preis. Am 28. August wird die Preisträgerin oder der Preisträger bekanntgegeben.

mehr/weniger
Schlagwörter

Jugendbuch, Jugendliteratur, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Preisträger, Preisverleihung,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Stadtbibliothek Buxtehude
Kontaktadresse Stadtbibliothek Buxtehude, Fischerstraße 2, 21614 Buxtehude, Tel.: (04161) 99 90 6-3
E-Mail des Kontakts u.mensching@stadt.buxtehude.de
Beginn der Veranstaltung 28.08.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 28.08.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte Stieglitzhaus
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen
Aufgenommen am 18.06.2015
Zuletzt geändert am 18.07.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)