Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

alle anders - alle gleich

20.10.2006, 16:00 Uhr - 21.10.2006, 16:00 Uhr

Berlin
Berlin
info@jugendkampagne.de

http://www.jugendkampagne.deExterner Link

„alle anders – alle gleich“ ist eine Jugendkampagne des Europarates (www.coe.int). Sie will Jugendliche aus ganz Europa am Aufbau friedlicher Gesellschaften, die auf Verschiedenheit und Inklusion basieren, beteiligen und gemeinsam mit ihnen gegen Diskriminierung und Rassismus sowie für ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen eintreten. Die 1. Jugendveranstaltung greift die „Charta zur lokalen und regionalen Beteiligung Jugendlicher“ des Kongresses für Gemeinden und Regionen vom Europarat auf, behandelt deren bisherige Umsetzung und möchte gemeinsam mit Jugendlichen und Politikvertreter/innen über mögliche Formen der lokalen und regionalen Beteiligung diskutieren. Je zwei Jugendliche (12 bis 27 Jahre) aus bis zu 20 Jugendprojekten werden eingeladen, sich in Berlin unter anderem mit Kommunal-, Bundes- und Europapolitikern/innen zu treffen und gemeinsam über Formen der lokalen und regionalen Jugendbeteiligung zu sprechen und Handlungs- bzw. Projektvorschläge zu erarbeiten. Die eigenen Projekte stehen dabei im Mittelpunkt und dienen als Beispiele von Jugendbeteiligung vor Ort. In einer Ausstellung werden diese Projekte gegenseitig präsentiert. Jugendliche, die in den Bereichen der Charta (Beschäftigung, Schule und Ausbildung, Stadtentwicklung, Kultur, Gesundheit, Austauschprogramme, ländlicher Raum, Gleichberechtigung, Anti-Diskriminierung, Gewaltprävention, Politik und Information) aktiv sind, können ihre Bewerbungsunterlagen (eine Din-A4 lange Projektbeschreibung plus Kontaktadresse und Vorstellung der beteiligten Personen) bis zum 22. September 2006 an info@jugendkampagne.de schicken. Weitere Informationen gibt es unter der gleichen Emailadresse oder unter 030/400404-31.

mehr/weniger
Schlagwörter

Europa, Europarat, Politik, Jugend, Integration, Inklusion,

Veranstalter Europarat
Kontaktadresse c/o DBJR, MĂĽhlendamm 3, 10178 Berlin
E-Mail des Kontakts info@jugendkampagne.de
Beginn der Veranstaltung 20.10.2006, 16:00
Ende der Veranstaltung 21.10.2006, 16:00
Veranstaltungsstätte Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Schüler/-innen; Studierende
Aufgenommen am 01.09.2006
Zuletzt geändert am 01.09.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)