Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Geschäft mit dem Altern - 50+ als Zielgruppe für Bildungsträger

18.09.2006, 09:30 Uhr - 18.09.2006, 16:30 Uhr

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Bielefeld
tagungen@fhm-mittelstand.de

http://www.fhm-bielefeld.de/1668.htmlExterner Link

Es ist in aller Munde: Die Gesellschaft wird immer älter. Das ist eine Tatsache, der wir uns stellen müssen – oder stellen dürfen. Denn die Zielgruppe „50 plus“ wird gerade für Bildungsträger eine immer wichtigere und interessantere Zielgruppe! Und die Situation ist wirklich attraktiv: Es ist mit einer deutlich steigenden Nachfrage Älterer nach Bildung zu rechnen. Und nicht nur das – auch die Anzahl entsprechender Fördermöglichkeiten dürfte eher zu- als abnehmen. Bildungsträger sind also aufgefordert, die Chance zu ergreifen und Angebote für ältere Arbeitnehmer oder Senioren auf den Markt zu bringen. Anmeldeschluss für diese Veranstaltung ist der 14.09.2006.

mehr/weniger
Schlagwörter

AELTERER ARBEITNEHMER, ALTERN, BILDUNG, BILDUNGSTRAEGER, DEMOGRAFIE, DEMOGRAFISCHER WANDEL, ERWACHSENENBILDUNG, GESCHAEFT, WEITERBILDUNG, ZIELGRUPPE,

Veranstalter Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Kontaktadresse Ravensberger Straße 10G, 33602 Bielefeld
E-Mail des Kontakts tagungen@fhm-mittelstand.de
Beginn der Veranstaltung 18.09.2006, 09:30
Ende der Veranstaltung 18.09.2006, 16:30
Veranstaltungsstätte Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 10.08.2006
Zuletzt geändert am 10.08.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)