Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausstellungen im Theodor-Storm-Haus

05.05.2016

Theodor-Storm-Haus
Husum
info@storm-gesellschaft.de

http://www.storm-gesellschaft.de/museum.htmlExterner Link

Das Storm-Haus, Wasserreihe 31, ist ein altes Husumer Kaufmannshaus mit 14 Zimmern aus dem Jahre 1730. Hier wohnte der Dichter Theodor Storm von 1866 bis 1880. Das Treppenhaus, die Flure, Decken und Türen sind original erhalten. Zu besichtigen sind die Ausstellungen „Neue Schimmelreiter-Dokumente im Storm-Haus“ und „Leben und Werk“. Führungen für Schulklassen und Gruppen sind nach Anmeldung möglich. Rallye-Fragebögen zu Leben und Werk Theodor Storms in der Stadt Husum können von der Internetseite des Museums heruntergeladen werden. Ebenso finden Lehrer Hinweise, wie sie sich auf einen Besuch mit ihrer Klasse im Storm-Haus vorbereiten können. Zum Online-Angebot der Theodor-Storm-Gesellschaft gehören außerdem Unterrichtsvorschläge, Vorschläge zur Texterschließung und Unterrichtsprojekte. Geöffnet ist von April bis Oktober dienstags bis freitags von 10 bis 17 Uhr, samstags von 11 bis 17 Uhr und sonntags und montags von 14 bis 17 Uhr.

mehr/weniger
Schlagwörter

Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Ausstellung, Museum,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Theodor-Storm-Gesellschaft
Kontaktadresse Theodor-Storm-Gesellschaft, Wasserreihe 31, 25813 Husum, Tel.: (04841) 80 38 630
E-mail des Kontakts info@storm-gesellschaft.de
Beginn der Veranstaltung 05.05.2016, 00:00
Ende der Veranstaltung 05.05.2016, 00:00
Veranstaltungsstätte Theodor-Storm-Haus
Land der Bundesrepublik Deutschland Schleswig-Holstein
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen
Aufgenommen am 02.08.2006
Zuletzt geändert am 25.04.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)