Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zukunft gestalten – Betroffene zu Beteiligten machen

09.10.2006 - 13.10.2006

Friedrich-Ebert-Stiftung
Bonn
pamail@fes.de

http://www.seminare.fes-mup.de/seminardetailkm.php?sid=15Externer Link

Der Veränderungsdruck in vielen Teilen unserer Gesellschaft ist groß. Wir brauchen Modelle und Verfahren, mit deren Hilfe Zukunft gestaltet, in problematischen Situationen sinnvolle Pläne entworfen und Veränderungsprozesse initiiert werden können. Wir brauchen einen substanziellen Dialog, durch den wir auch die Sichtweisen der Anderen kennen lernen, um gemeinsam den Anforderungen der Zeit begegnen zu können. Eine Chance ist hier der Einsatz von Partizipationsverfahren, die motivieren und zu Beteiligung und Übernahme von Verantwortung anregen. Ihr Nutzen: Sie lernen einige bewährte Partizipationsverfahren kennen. Sie können ihre Wirkungsweise einschätzen, geeignete Zielgruppen und Anwendungsfelder bestimmen. Anhand von Ihnen frei gewählten Themen und Fragestellungen erproben Sie exemplarisch die drei Methoden Zukunftswerkstatt, Zukunftskonferenz und die Open Space Technology. Sie erleben sich in dieser Woche sowohl als TeilnehmerIn als auch beispielhaft in der Rolle der Moderatorin/des Moderators.

mehr/weniger
Schlagwörter

Veränderung, Zukunftswerkstatt, Zukunftskonferenz, Open Space, Partizipation,

Veranstalter Akademie Management und Politik der Friedrich-Ebert-Stiftung
Kontaktadresse Akademie Management und Politik, Godesberger Allee 149, 53175 Bonn
E-mail des Kontakts pamail@fes.de
Beginn der Veranstaltung 09.10.2006, 00:00
Ende der Veranstaltung 13.10.2006, 00:00
Veranstaltungsstätte Friedrich-Ebert-Stiftung
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 12.07.2006
Zuletzt geändert am 12.07.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)