Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Aspekte der Sprachvermittlungsforschung. Beiträge der Angewandten Linguistik zum Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft

19.10.2006, 09:30 Uhr - 21.10.2006, 12:30 Uhr

Zürcher Hochschule Winterthur
Winterthur
isbb-info@zhwin.ch

http://www.isbb.zhwin.ch/kongress_06/Externer Link

Sprachvermittlung geschieht überall und immer: in Schule und Hochschule und mehr und intensiver noch in der Familie, im Freundeskreis, im Beruf und über Medien. Der europäische Kongress des ISBB 2006 ist sowohl ein Beitrag zur Intensivierung des Dialogs zwischen europäischen Hochschulen und Institutionen, deren Ziel es ist, die Mehrsprachigkeit in Europa zu stärken, als auch ein Beitrag zum Dialog zwischen Wissenschaft und Bevölkerung. Mit dem öffentlichen Atelier, das am Samstag, 21. Oktober 2006, stattfindet, wird vor Ort eine Brücke geschlagen: Die Stadt Winterthur und die ZHW diskutieren aus alltagspolitischer und wissenschaftlicher Perspektive, welche Wege Eltern mit Migrationshintergrund offen stehen, um ihre Kinder in der Schule besser zu unterstützen.
Anmeldung per Internetformular Anmeldungen bis Veranstaltungsbeginn möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Kongress, Angewandte Linguistik, Sprache, Gesellschaft, Lernen, Spracherwerb, Schule, Hochschule, Mehrsprachige Erziehung, Theorie - Praxis,

Veranstalter Zürcher Hochschule Winterthur (Institut für Sprachen in Beruf und Bildung ISBB)
Kontaktadresse Institut für Sprache in Beruf und Bildung isbb; Theaterstrasse 15c, CH - 8401 Winterthur, Tel. +41 (0)52 260 62 09
E-mail des Kontakts isbb-info@zhwin.ch
Beginn der Veranstaltung 19.10.2006, 09:30
Ende der Veranstaltung 21.10.2006, 12:30
Veranstaltungsstätte Zürcher Hochschule Winterthur
Staat Schweiz
Tagungssprache Deutsch; Englisch; Französisch; Andere
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 07.07.2006
Zuletzt geändert am 17.10.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)