Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

┬┤heute ist morgen gestern II` - Wir waren - wir sind -wir werden sein! Jugendgeschichtstag Brandenburg

16.11.2006, 10:00 Uhr - 16.11.2006

Altes Rathaus - Potsdam Forum
Potsdam
sandra.brenner@ljr-brandenburg.de

http://www.heimat.ljr-brandenburg.deExterner Link

Unter dem Titel ``heute ist morgen gestern II`` findet am 16.November 2006 in Potsdam ein weiterer Jugendgeschichtstag statt.
Der Fachtag zur der Geschichte von gestern, der Jugend von heute und dem Brandenburg von morgen richtet sich an: Jugendliche Fachkr├Ąfte der au├čerschulischen Jugendarbeit Lehrkr├Ąfte HistorikerInnen Museumsp├ĄdagogInnen und alle, die Lust haben mit Jugendlichen auf Spurensuche zu gehen. Auf der Fachtagung werden sich gelungene Jugendgeschichtsprojekte pr├Ąsentieren. In Workshops und Gespr├Ąchsforen rund um das Thema historische Projektarbeit k├Ânnen Erfahrungen ausgetauscht, neue Ans├Ątze der Jugendgeschichtsarbeit diskutiert und Handwerkszeug erprobt werden. Die Veranstaltung ist als Lehrerfortbildung in Brandenburg anerkannt.
Das Programm kann ab Juli 2006 auf der angegeben URL angesehen werden.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Brandenburg, Deutschland, Jugend, Abwanderung, Jugendlicher, Demographie, GESCHICHTE (HISTOR), JUGENDARBEIT, LEHRERFORTBILDUNG, PROGRAMM, VERANSTALTUNG, WORKSHOP, Identitaet,

Veranstalter Landesjugendring Brandenburg
Kontaktadresse Landesjugendring Brandenburg, Sandra Brenner, Breite Stra├če 7a, 14467 Potsdam
E-Mail des Kontakts sandra.brenner@ljr-brandenburg.de
Beginn der Veranstaltung 16.11.2006, 10:00
Ende der Veranstaltung 16.11.2006, 00:00
Veranstaltungsst├Ątte Altes Rathaus - Potsdam Forum
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialp├Ądagogen/-p├Ądagoginnen
Aufgenommen am 13.06.2006
Zuletzt ge├Ąndert am 13.06.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)