Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Werkstattkurs an der Akademie Remscheid: Spielend Geschichten erzählen

25.11.2013 - 29.11.2013

Akademie Remscheid
KĂĽppelstein 34
42857 Remscheid
info@akademieremscheid.de

http://www.akademieremscheid.de/kursdetails.html?tx_seminars_pi1[showUid]=157Externer Link

Wie aus einer Inspiration oder einer Blitzidee eine ganze Erzählung werden kann, können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Kurs gemeinsam erleben. Spielerische Formen des Geschichtenerzählens werden erprobt, Spielgeschichten ersonnen und gespielt. Zum Erfinden der Geschichten werden Sprache und Spiel genutzt. Durch einfache theatrale Übungen werden die Voraussetzungen zum Präsentieren der Geschichten auch vor großen Gruppen gewonnen. Selbsterfundene Geschichten werden zur Gestaltung von Spielketten und Spielaktionen eingesetzt. Der Kurs richtet sich an Lehrer/-innen sowie an Dozentinnen und Dozenten an Fachschulen und Fachhochschulen, an Ausbilder/-innen, Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen sowie an Bibliothekarinnen und Bibliothekare, die Geschichten in ihrem beruflichen Alltag einsetzen wollen – als eine Möglichkeit, in Schulklasse, Hort oder Freizeitgruppe die Zeit phantasiereich und spielerisch zu gestalten. Dieser Kurs gilt als Grundlage und Baustein für die Fortbildung „Geschichten erzählen“.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, FORTBILDUNG, WEITERBILDUNG, ZUHOEREN, ERZAEHLEN,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Akademie Remscheid
Kontaktadresse Akademie Remscheid, KĂĽppelstein 34, 42857 Remscheid, Tel.: (02191) 794-0
E-mail des Kontakts info@akademieremscheid.de
Beginn der Veranstaltung 25.11.2013, 00:00
Ende der Veranstaltung 29.11.2013, 00:00
Veranstaltungsstätte Akademie Remscheid
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; FrĂĽhpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 16.05.2006
Zuletzt geändert am 25.07.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)