Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Werkstattkurs an der Akademie Remscheid: Spielend Geschichten erzählen

25.11.2013 - 29.11.2013

Akademie Remscheid
K√ľppelstein 34
42857 Remscheid
info@akademieremscheid.de

http://www.akademieremscheid.de/kursdetails.html?tx_seminars_pi1[showUid]=157Externer Link

Wie aus einer Inspiration oder einer Blitzidee eine ganze Erz√§hlung werden kann, k√∂nnen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Kurs gemeinsam erleben. Spielerische Formen des Geschichtenerz√§hlens werden erprobt, Spielgeschichten ersonnen und gespielt. Zum Erfinden der Geschichten werden Sprache und Spiel genutzt. Durch einfache theatrale √úbungen werden die Voraussetzungen zum Pr√§sentieren der Geschichten auch vor gro√üen Gruppen gewonnen. Selbsterfundene Geschichten werden zur Gestaltung von Spielketten und Spielaktionen eingesetzt. Der Kurs richtet sich an Lehrer/-innen sowie an Dozentinnen und Dozenten an Fachschulen und Fachhochschulen, an Ausbilder/-innen, Sozialp√§dagoginnen und Sozialp√§dagogen sowie an Bibliothekarinnen und Bibliothekare, die Geschichten in ihrem beruflichen Alltag einsetzen wollen ¬Ė als eine M√∂glichkeit, in Schulklasse, Hort oder Freizeitgruppe die Zeit phantasiereich und spielerisch zu gestalten. Dieser Kurs gilt als Grundlage und Baustein f√ľr die Fortbildung ¬ĄGeschichten erz√§hlen¬ď.

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, FORTBILDUNG, WEITERBILDUNG, ZUHOEREN, ERZAEHLEN,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Akademie Remscheid
Kontaktadresse Akademie Remscheid, K√ľppelstein 34, 42857 Remscheid, Tel.: (02191) 794-0
E-Mail des Kontakts info@akademieremscheid.de
Beginn der Veranstaltung 25.11.2013, 00:00
Ende der Veranstaltung 29.11.2013, 00:00
Veranstaltungsstätte Akademie Remscheid
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; Fr√ľhp√§dagogische Fachkr√§fte; Behindertenp√§dagogen/-p√§dagoginnen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialp√§dagogen/-p√§dagoginnen
Aufgenommen am 16.05.2006
Zuletzt geändert am 25.07.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)