Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationale Pädagogische Werktagung Salzburg: Ich kann. Du kannst. Wir können. Selbstwirksamkeit und Zutrauen

10.07.2006 - 14.07.2006

Großen Aula der Universität Salzburg
Salzburg
pwt@bildung.kirchen.net

http://www.kirchen.net/pwt/Externer Link

Die iPWT ist eine der wichtigsten pädagogischen Fachtagungen im deutschsprachigen Raum. Sie richtet sich an Personen, die in den verschiedenen Berufsfeldern mit Kindern und Jugendlichen vertreten sind. Neue Forschungsergebnisse werden in einer interdisziplinären Zusammenschau von renommierten ReferentInnen vorgestellt, für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen transferiert und in Arbeitskreisen vertieft. „Selbstwirksamkeit“, ein psychologisches Konzept, das in den letzten Jahren popularisiert wurde, insbesondere von Albert Bandura, ist das Generalthema der Internationalen Pädagogischen Werktagung 2006.

mehr/weniger
Schlagwörter

Selbstwirksamkeit, Elementarbildung, Pädagogik, Fachtagung, Persoenlichkeitsentwicklung,

Veranstalter Katholisches Bildungswerk Salzburg
Kontaktadresse Internationale Pädagogische Werktagung Salzburg , Raiffeisenstraße 2, A-5061 Elsbethen/Salzburg | 0043/(0)662/8047/7511
E-Mail des Kontakts pwt@bildung.kirchen.net
Beginn der Veranstaltung 10.07.2006, 00:00
Ende der Veranstaltung 14.07.2006, 00:00
Veranstaltungsstätte Großen Aula der Universität Salzburg
Staat Österreich
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Primarstufe
Adressaten Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 07.03.2006
Zuletzt geändert am 07.03.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)