Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Armutsbekämpfung, Exportförderung oder Sicherheitspolitik - Welche Ziele verfolgt die Entwicklungspolitik der Europäischen Union?

23.07.2006, 19:00 Uhr - 28.07.2006, 12:15 Uhr

DGB-Bildungszentrum Hattingen
Hattingen und Brüssel
ursula.meiners@dgb-bildungswerk.de

http://www.forum-politische-bildung.de/seminar_details.php?Koop=300&id=18108241&sdatum=2006-07-23&hp=0&counts=3Externer Link

Die Europäische Union ist heute einer der weltweit größten Geldgeber für die Entwicklungszusammenarbeit mit den Ländern der sog. 3. Welt. Welche Projekte in welchen Ländern werden gefördert? Ist das ganze mehr als eine Exportförderung? Woher kommen die von der EU zur Verfügung gestellten 7 Mrd. Euro und wie werden sie verteilt? Im Seminar werden wir die Zusammenhänge zwischen Entwicklungspolitik sowie Handels- und Sicherheitspolitik diskutieren und untersuchen, wie die EU-Entwicklungszusammenarbeit organisiert ist. Welche EU-Organisationen sind aktiv, wo werden welche Entscheidungen gefällt und wie ist der praktische Ablauf solcher Hilfsmaßnahmen? Vor Ort wollen wir nicht nur mit offiziellen Stellen sprechen, sondern unser Augenmerk auch auf Vertreterinnen und Vertreter von sog. Nichtregierungsorganisationen richten.

mehr/weniger
Schlagwörter

Europa, Brüssel, Europäisches Parlament, Dritte Welt, Entwicklungszusammenarbeit, Entwicklungspolitik, Weltbank, Welthandel, Entwicklung, Weltwirtschaft, Globalisierung, Europäische Entwicklungshilfe, NGO, Exportförderung, Handels- und Sicherheitspolitik, IWF, WTO, politische Stiftungen, Entwicklungsausschuss,

Veranstalter DGB Bildungswerk
E-Mail des Kontakts ursula.meiners@dgb-bildungswerk.de
Beginn der Veranstaltung 23.07.2006, 19:00
Ende der Veranstaltung 28.07.2006, 12:15
Veranstaltungsstätte DGB-Bildungszentrum Hattingen
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 01.01.1997
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)