Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Anti-Aggressivitäts-Training (AAT/CT®): Bundesweite Fachtagung zu Methoden, Erfahrungen und Perspektiven

01.06.2006

noch offen
Frankfurt am Main
steffi.kühnemund@iss-ffm.de

http://www.iss-ffm.de/tag__aat_erfahrungen.htmExterner Link

Seite über 15 Jahren leistet das AAT® im Kontext der Arbeit mit manifest gewaltbereiten und gewalttätigen jungen Menschen einen wichtigen Beitrag zur Einstellungs- und Verhaltensmodifikation betroffener KlientInnen und zur Gewaltreduzierung in der Bundesrepublik Deutschland. Das ISS-Frankfurt a. M. hat in Kooperation mit Prof. Dr. Jens Weidner das Curriculum und die fachlichen Standards des AAT® entwickelt. Bislang haben ca. 300 Fachkräfte der Sozialen Arbeit und aus der Psychologie die berufsbegleitende Ausbildung zur/zum AAT®-TrainerIn erfolgreich absolviert. Über den ursprünglichen Kontext des AAT® im Rahmen der Arbeit mit jugendlichen Straftätern in Justizvollzugsanstalten hinaus, haben die pädagogischen Ansätze und methodischen Umsetzungen des AAT® in viele Felder der Sozialen Arbeit Eingang gefunden. Dazu gehören insbesondere die Kinder- und Jugendhilfe, die Jugendgerichtshilfe, aber auch die Schule. Der Einsatz in diesem breiten Feld hat dazu geführt, dass das AAT® als Konzept und Methode sich weiterentwickelt und sich den entsprechenden Arbeitsfeldern angepasst hat. Im Austausch und in der systematischen Reflexion des Einsatzes des AAT® in verschiedenen Arbeitsfeldern soll diese Tagung einen Beitrag dazu leisten, fachliche Standards zu diskutieren, besondere Erfahrungen zu identifizieren und weitere Entwicklungsperspektiven zu formulieren. Kooperationspartner: Deutsches Institut für konfrontative Pädagogik, Anti-Aggressivitäts-und Coolness-Training, GbR, Hamburg

mehr/weniger
Schlagwörter

Seminar, Fortbildung, Tagung, Pädagogik, Gewalt, Training, Gewaltpraevention, schwieriger Schueler,

Veranstalter Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.
E-Mail des Kontakts steffi.kühnemund@iss-ffm.de
Beginn der Veranstaltung 01.06.2006, 00:00
Ende der Veranstaltung 01.06.2006, 00:00
Veranstaltungsstätte noch offen
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 06.03.2006
Zuletzt geändert am 06.03.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)