Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Offene Jugendarbeit und (Ganztags-) Schule „Ergänzung oder Konkurrenz?

01.06.2006

noch offen
Erfurt
steffi.kühnemund@iss-ffm.de

http://www.iss-ffm.de/tag__jugendarbeit.htmExterner Link

Ein zentrales Thema des 12. Kinder- und Jugendberichtes ist ein ganzheitliches und integriertes Bildungsangebot vom Frühförder- bis zum Schulalter. Die Realisierung eines neuen adäquaten Bildungssystems setzt voraus, dass sich Schule mit alternativen Bildungsorten und Lernwelten vernetzt. Ein alternativer Bildungs- und Lernort ist zweifellos die offene Kinder- und Jugendarbeit, die sich wie die Schule grundsätzlich für alle Kinder und Jugendlichen unserer Gesellschaft in der Verantwortung sieht.Im Rahmen der Diskussion zu einem flächendeckenden Ganztagsschulangebot stellt sich die Frage, ob und in welcher Weise das System Schule über Ressourcen verfügt, dieses Angebot zu realisieren. Jugendhilfe ist gefordert, sich einem erweiterten Bildungsauftrag zu stellen und mit einer „gewandelten“ Schule zu kooperieren. Die Ausgestaltung einer solchen Kooperation ist derzeit noch offen.Im Rahmen der Tagung sollen folgende Fragen diskutiert und bewertet werden• Was haben Schulnetzplanung und Jugendhilfeplanung miteinander zu tun?• Muss sich das Bildungsverständnis bzw. der Bildungsauftrag von Schule wandeln?• Was kann die Jugendhilfe an Bildungsleistungen erbringen, was die Schule nicht kann?• Wie können schulische und jugendhilfeorientierte Angebote miteinander verzahnt werden?Mit der Präsentation erfolgreicher Beispiele der Kooperation beider Systeme aus der Praxis sollen den TeilnehmerInnen strategische Möglichkeiten aufgezeigt werden, die es lohnen, im eigenem System ausprobiert zu werden.Kooperationspartner: Thüringer Ministerium für Soziales, Familie und Gesundheit, ErfurtAnsprechpartnerin beinhaltlichen Fragen:Annegret Zacharias, annegret.zacharias@iss-ffm.de

mehr/weniger
Schlagwörter

Seminar, Fortbildung, Tagung,

Veranstalter Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V.
E-Mail des Kontakts steffi.kühnemund@iss-ffm.de
Beginn der Veranstaltung 01.06.2006, 00:00
Ende der Veranstaltung 01.06.2006, 00:00
Veranstaltungsstätte noch offen
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)