Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Dem Autismus auf der Spur - wenn die Umwelt anders wahrgenommen wird

19.02.2006, 10:00 Uhr - 19.02.2006, 15:00 Uhr

Neurozentrum des UKS (Geb. 90)
Homburg, Saar
christine.freitag@uniklinikum-saarland.de

http://www.uniklinikum-saarland.de/de/aktuelles/pressemitteilungen/2006/02/1138883142Externer Link

Der bundesweite Tag der Gesundheitsforschung steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto ¬ĄDas menschliche Gehirn erleben¬ď. Das Neurozentrum des Universit√§tsklinikums des Saarlandes bietet verschiedene Vortr√§ge zum Gehirn und der Erforschung dessen Erkrankungen - wie beispielsweise die autistischen St√∂rungen oder das Zappelphilipp-Syndrom (ADHS) an. Jeweils im Anschluss k√∂nnen die Besucher nicht nur am Kernspintomographen life ¬Ądem Gehirn beim Denken zuschauen¬ď, sondern bei zahlreichen Demostationen innerhalb des Neurozentrums einen Blick hinter die Kulissen der Forschung rund ums menschliche Gehirn werfen. Die Wissenschaftler wollen dabei aufzeigen, wie die neuen Erkenntnisse aus dem ¬ĄUniversum hinter unseren Augen¬ď wiederum der Erhaltung oder Verbesserung der Gesundheit dienen k√∂nnen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Autismus, Hyperaktivität, Hirnforschung, Neurologie, Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom,

Veranstalter Neurozentrum, Universitätsklinikum des Saarlandes
E-Mail des Kontakts christine.freitag@uniklinikum-saarland.de
Beginn der Veranstaltung 19.02.2006, 10:00
Ende der Veranstaltung 19.02.2006, 15:00
Veranstaltungsstätte Neurozentrum des UKS (Geb. 90)
Land der Bundesrepublik Deutschland Saarland
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sonderschule/Förderschule; Hochschule; Behindertenpädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Behindertenp√§dagogen/-p√§dagoginnen
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)