Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

5. Jenaer E-Learning-Tagung (zur beruflichen Bildung)

13.01.2006, 14:00 Uhr - 14.01.2006, 14:00 Uhr

Campus der Universität, Carl-Zeiss-Str. 3
Jena
dialog@interculture.de

http://www.interculture.de/elearningtagung.htmExterner Link

interculture.de lädt gemeinsam mit dem Fachgebiet Interkulturelle Wirtschaftskommunikation der Universität Jena und metacoon-services Weimar zur 5. Jenaer Tagung unter dem Thema „E-Learning in der beruflichen Aus- und Weiterbildung“ ein. Die Tagung wird am 13. und 14. Januar 2006 auf dem Campus der Jenaer Universität stattfinden. Der Verein interculture.de und seine Partner führen am 13. und 14. Januar 2006 zum fünften Mal eine offene Experten-Tagung zum Thema „Kostenreduzierung für E-Learning und Blended Learning in der beruflichen Bildung – Netzwerkkooperationen, opensource und weitere Ansätze“ durch. Die Tagung wird an der Universität Jena stattfinden und in zwei zentrale Abschnitte gegliedert sein: Am Freitag, dem 13.01.2006, werden prominente Vertreter des Bundesinstituts für Berufbildung und herausragende Vertreter der Wissenschaft in Plenarvorträgen die Wiederverwendung von Lernsoftware in verschiedenen Fachbereichen bzw. multiple Verwendung modularer Lerninhalte fächerübergreifend diskutieren sowie ihre Erfahrungen und Modelle der Kostensenkung durch Netzwerke in der beruflichen Aus- und Weiterbildung austauschen. Am Samstag, dem 14.01.2006, stehen Workshops auf dem Programm, in denen Referenten aus mehreren Bundesländern und Anwender von Lernsoftware über die Themenkomplexe 1. Synergien durch Kooperations-Netzwerke, 2. Modularisierung von Lerninhalten. E-Learning-Standards. Einsparung von Lizenzkosten durch opensource Software sowie 3. das Lernsoftware-Sharing in der interkulturellen Aus- und Weiterbildung neueste Erkenntnisse und Einsatzmöglichkeiten von E-Learning-Modulen und -Programmen austauschen. Dem Ruf nach Jena sind hochrangige Institutionen, Lernsoftwareanbieter und Internet-Portale gefolgt, unter ihnen das BIBB Bonn, Thea Payome vom CHECKpoint eLearning, Prof. Meder der Janus-Software Projekte GmbH, Industrie- und Handelskammern, Vertreter von Ministerien und internationaler bzw. europäischer Studenten- und Azubi-Austausch-Programme und -Organisationen AIESEC und LEONARDO, Qualifizierungskoordinatoren und der Wirtschaft.
Die Tagungsgebühren betragen 15,00 €. Der Anmeldeschluss für die Konferenz ist der 10.01.2006.

mehr/weniger
Schlagwörter

E-Learning, Berufsbildung, Lernsoftware, Workshop, Weiterbildung, TAGUNG, BERUF, Kostenreduzierung, INTERNET, SOFTWARE, FORTBILDUNG,

Veranstalter interculture.de e.V., BIBB, GEBIFO
Kontaktadresse Dr. Marion Dathe, Ernst-Abbe-Platz 5, 07743 Jena
E-mail des Kontakts dialog@interculture.de
Beginn der Veranstaltung 13.01.2006, 14:00
Ende der Veranstaltung 14.01.2006, 14:00
Veranstaltungsstätte Campus der Universität, Carl-Zeiss-Str. 3
Land der Bundesrepublik Deutschland ThĂĽringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; FrĂĽhpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 02.12.2005
Zuletzt geändert am 05.12.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)