Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Studieninformationstag Maschinenwesen an der FH Kiel 2005

30.11.2005, 14:00 Uhr - 30.11.2005, 17:30 Uhr

Grenzstraße 5, Fachbereich Informatik und Elektrotechnik, Raum: 1.02
24149 Kiel
carsten.schlueter-knauer@fh-kiel.de

http://www.studienberatung.fh-kiel.de/Studieninfotage/Technik%20integriert%20Studieninfotag%20WS%202005-06.pdfExterner Link

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lehrk√∂rpers, der Zulassungsstelle und der Zentralen Studienberatung der Fachhochschule Kiel informieren an den Studieninformationstagen Technik √ľber die Studieninhalte, den Studienablauf und die Zulassungsmodalit√§ten der technischen Studieng√§nge und stehen f√ľr Ihre Fragen zur Verf√ľgung. Au√üerdem sind in den Fachschaften Maschinenwesen und Informatik & Elektrotechnik aktive Studierende als Ansprechpartner pr√§sent. Ein interessanter Kurzvortrag aus dem Fachbereich Maschinenwesen und eine F√ľhrung sowie Vorf√ľhrungen des Labors f√ľr Hochspannungstechnik des Fachbereichs Informatik & Elektrotechnik erg√§nzen dies Angebot. Alle Technikstudieng√§nge beginnen nur zum Wintersemester. Eine telefonische Anmeldung ist unter der Telefonnummer 0431/210-1338 erforderlich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Studium, Fachhochschule, Maschienenbau, Studieninformationstage,

Veranstalter Fachhochschule Kiel
Kontaktadresse FH Kiel, Dr. Carsten Schl√ľter-Knauer, Sokratesplatz 1, 24149 Kiel, Telefon: 0431/210-1760 Telefax: 0431/210 6 1760
E-Mail des Kontakts carsten.schlueter-knauer@fh-kiel.de
Beginn der Veranstaltung 30.11.2005, 14:00
Ende der Veranstaltung 30.11.2005, 17:30
Veranstaltungsstätte Grenzstraße 5, Fachbereich Informatik und Elektrotechnik, Raum: 1.02
Land der Bundesrepublik Deutschland Schleswig-Holstein
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Auszubildende; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 25.11.2005
Zuletzt geändert am 25.11.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)