Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Humane Zukunft gestalten 45. Kongress der Deutschen Gesellschaft f├╝r Psychologie

17.09.2006, 16:00 Uhr - 21.09.2006, 14:00 Uhr

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakult├Ąt der Universit├Ąt Erlangen-N├╝rnberg
N├╝rnberg
dgps2006@psy.phil.uni-erlangen.de

http://www.dgps2006nuernberg.de/Externer Link

Nat├╝rlich soll auch auf dem Kongress 2006 die gesamte Breite der Psychologie repr├Ąsentiert sein. Mit seinen natur-, sozial- und geisteswissenschaftlichen Facetten ist unser Fach zwar ├Ąu├čerst vielf├Ąltig, doch tragen neben den Studieng├Ąngen gerade die DGPs-Kongresse dazu bei, dass es sich seine Identit├Ąt bewahrt. Die Vielfalt zeigt sich nicht zuletzt in den Anwendungsfeldern, die von der Gesundheit und Bildung ├╝ber die Arbeit, die Wirtschaft, die Medien, das Recht und den Verkehr bis hin zur inneren Sicherheit und zu den internationalen Beziehungen reichen. Selbstverst├Ąndlich kann die Psychologie f├╝r die komplexen Alltagsprobleme keine Patentrezepte liefern. Mit ihrem Gegenstand, dem menschlichen Erleben und Verhalten, kann sie jedoch wesentlich daran mitwirken, die - im doppelten Wortsinn - humane Zukunft zu gestalten. Diesem Thema werden auch einige Mittagsvorlesungen aus Nachbardisziplinen und ein eingeladenes Symposium Rechnung tragen.
Programm├╝bersicht etc sind online, ebenso das Anmeldeformular. Beitr├Ąge k├Ânnen online bis zum 25.02.2006 eingereicht werden.
Eine Fachausstellung findet zu den ├ľffnungszeiten des Kongresses statt.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Forschung, Kongress, Sozialpsychologie, Schulpsychologie, Deutschland, Psychologie, Bachelor, Master,

Veranstalter Deutsche Gesellschaft f├╝r Psychologie DGPs
Kontaktadresse Institut f├╝r Psychologie; Universit├Ąt Erlangen-N├╝rnberg; Frauen Brigitte D├Ârntlein & Andrea Zucker; Bismarckstr. 1; D - 91054 Erlangen; Tel.: +49 (0) 9131 85-22330; Fax: +49 (0) 9131 85-22646
E-Mail des Kontakts dgps2006@psy.phil.uni-erlangen.de
Beginn der Veranstaltung 17.09.2006, 16:00
Ende der Veranstaltung 21.09.2006, 14:00
Veranstaltungsst├Ątte Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakult├Ąt der Universit├Ąt Erlangen-N├╝rnberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 15.11.2005
Zuletzt ge├Ąndert am 15.11.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)