Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Eigene und das Fremde ¬Ė Stereotypen zwischen Deutschland und Osteuropa

20.02.2006, 14:00 Uhr - 24.02.2006, 13:00 Uhr

Georg-von-Vollmar-Akademie
Kochel am See
Irmgard.Baumgartl@gvva.de

http://www.vollmar-akademie.de/details.php?semnr=0803_2006&select=&thema=&monat=02&jahr=06&last=Externer Link

Wie sehen wir die anderen und wie sehen sie uns? Film, Literatur, Medien sind oft diejenigen Quellen, die unsere Vorstellungen √ľber andere L√§nder pr√§gen. Sie beeinflussen nicht nur individuelle Kommunikation, sondern k√∂nnen auch auf Beziehungen zwischen Staaten wirken. Themen: Die Konstruktion und Entstehung von Stereotypen zwischen Deutschland und ausgew√§hlten Nationen in Mittel- und Osteuropa ¬Ė unsere Vorstellungen √ľber andere V√∂lker und Staaten auf dem Pr√ľfstand. Mit interkulturellen Methoden lernen wir mehr √ľber andere ¬Ė und √ľber uns! (Geb√ľhr 110 ¬Ä)

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Mitteleuropa, Osteuropa, Stereotypen, interkulturelles Lernen,

Veranstalter Georg von Vollmar Akademie e.V.
Kontaktadresse Georg-von-Vollmar-Akademie, Schloß Aspenstein , 82431 Kochel am See
E-Mail des Kontakts Irmgard.Baumgartl@gvva.de
Beginn der Veranstaltung 20.02.2006, 14:00
Ende der Veranstaltung 24.02.2006, 13:00
Veranstaltungsstätte Georg-von-Vollmar-Akademie
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialp√§dagogen/-p√§dagoginnen
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)