Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausstellung: Mit Milchbrei und Rute - Familie, Schule und Bildung in der Reformationszeit

17.11.2005 - 05.03.2006

Germanisches Nationalmuseum; Kartäusergasse 1; 90402 Nürnberg; Tel.: 0911 / 1331-0
Nürnberg

http://www.gnm.de/Ausstellungen/ausst_reformationszeit.htmExterner Link

Familie, Schule und Bildung sind zentrale Schlagworte der aktuellen öffentlichen Diskussion. Die Ergebnisse der PISA-Studie haben die Vorstellung von der hohen Qualität der Bildung in Deutschland erschüttert. Ihr Nutzen soll an praktischen Erfolgen ablesbar sein. Dies ist heute nicht anders als zu Beginn der Neuzeit. Die Ausstellung gibt Einblick in einen der tiefgreifendsten Umbrüche in der Geschichte unseres Erziehungs- und Bildungswesens. Gemälde, Graphiken und Alltagsobjekte treten in Dialog mit den wichtigsten Schul- und Erziehungsbüchern aus der Zeit zwischen 1480 und 1530. Auf diese Weise werden die pädagogischen Konzepte der Reformationszeit anschaulich gemacht. Ausstellung und Publikation vereinen Erkenntnisse der Kunst-, Literatur- und Pädagogikgeschichte und schlagen die Brücke zur Gegenwart.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Bildungsgeschichte, Ausstellung, Familie, Lebenswelt, Erziehungsziel, Schulbildung, Schulbuch, Reformation, Geschichte 1480-1530,

Veranstalter Germanisches Nationalmuseum Nürnberg
Beginn der Veranstaltung 17.11.2005, 00:00
Ende der Veranstaltung 05.03.2006, 00:00
Veranstaltungsstätte Germanisches Nationalmuseum; Kartäusergasse 1; 90402 Nürnberg; Tel.: 0911 / 1331-0
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte
Aufgenommen am 08.11.2005
Zuletzt geändert am 08.11.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)