Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Basis-Seminar „Lebendig Vorlesen” in München

13.07.2019, 10:00 Uhr - 13.07.2019, 15:00 Uhr

Geschäftsstelle der Lesefüchse e. V.
Blutenburgstr. 61
80636 München
info@lesefuechse.org

https://lesefuechse.org/events/archive/Externer Link

Das Basisseminar richtet sich insbesondere an Interessierte, neue und bereits aktive Vorleserinnen und Vorleser, die sich im Verein Lesefüchse e. V. engagieren wollen. In der sechsstündigen Veranstaltung setzen Sie sich mit Ihrer Vorlese- und Sprechtechnik auseinander und erhalten wertvolle und erprobte Tipps, wie Sie lebendig vorlesen können. Sie erfahren, wie Sie einen Text spannend gestalten, wie Sie eine Vorlesestunde aufbauen und durch weitere Elemente beleben können. Schließlich lernen Sie beliebte Bücher und Geschichten kennen, die Kindern und den Vorlesern Spaß machen. Sie erhalten viele hilfreiche Anregungen und Tipps aus der Praxis. Gibt es freie Plätze, sind auch Gäste willkommen. Die Seminargebühren für Externe sind in der Geschäftsstelle der Lesefüchse e. V. zu erfragen. Anmeldungen bitte unter (089) 72016141 oder per E-Mail an: info@lesefuechse.org
Termin: 13. Juli 2019, jeweils von 10.00 bis 15.00 Uhr.

mehr/weniger
Schlagwörter

Ehrenamtliche Arbeit, Ehrenamtlicher Helfer, Fortbildung, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Vorlesen, Weiterbildung,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Lesefüchse e.V.
Kontaktadresse Lesefüchse e.V., Blutenburgstr. 61, 80636 München, Tel.: (089) 72016141
E-Mail des Kontakts info@lesefuechse.org
Beginn der Veranstaltung 13.07.2019, 10:00
Ende der Veranstaltung 13.07.2019, 15:00
Veranstaltungsstätte Geschäftsstelle der Lesefüchse e. V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe
Adressaten Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 03.01.2019
Zuletzt geändert am 25.06.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)