Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar: Die Einheit der Natur in Quantenphysik und Philosophie - Vernetzung und ihre ethische Dimension

21.10.2005, 19:00 Uhr - 22.10.2005, 17:00 Uhr

Uni Hannover, Königsworther Platz 1
Hannover
maertens@H-K-A.de

http://www.h-k-a.de/akademie/seminar-34.htmExterner Link

Die Quantenphysik gehört zu den bahnbrechenden Erkenntnissen unserer Zeit. Sie wirft ein neues Licht auf die philosophischen Begriffe ``Einheit`` und ``Vernetzung``. Daraus lassen sich ganzheitliche Interpretationen der Natur ableiten, die weitreichende Konsequenzen für unsere Sicht der Welt, für unser Zusammenleben und für das Verständnis von Ethik haben. In diesem Seminar werden die Grundbegriffe der Quantenphysik verständlich erklärt und philosophisch gedeutet. Die Dualität von Energie und Materie wird dabei ebenso lebendig wie die Vernetzung, Verbundenheit und Einheit in der Natur. Die Vernetzung der Natur gibt auch Hilfestellung bei ethischen Fragen, die täglich an uns herangetragen werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Quantenphysik, Philosophie, Interdisziplinarität, Ethik, Einheit der Natur, Vernetzung der Natur,

Veranstalter Hermann Knoblauch Akademie
Kontaktadresse Süntelstraße 3, D-30419 Hannover
E-Mail des Kontakts maertens@H-K-A.de
Beginn der Veranstaltung 21.10.2005, 19:00
Ende der Veranstaltung 22.10.2005, 17:00
Veranstaltungsstätte Uni Hannover, Königsworther Platz 1
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 08.09.2005
Zuletzt geändert am 08.09.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)