Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungskongress

04.11.2005, 18:00 Uhr - 06.11.2005, 14:30 Uhr

Jugendburg Ludwigstein
37214 Witzenhausen
gerhard@Idee-und-Bewegung.de

http://www.kulturinitiative-lebendig-leben.de/KI_Web/Startseite.htmExterner Link

Im Mittelpunkt des Kongresses steht der frohe, sinnerf├╝llte Mensch. Es sollen Fragen beantwortet werden, auf welchen grundlegenden, praktischen und k├╝nstlerischen Wegen sich Schule diesem Ziel n├Ąhern kann.
Die Vortr├Ąge zeigen Wege und Modelle auf, wie in Schulen Lehren, Lernen und Pers├Ânlichkeitsbildung durch Aufbau von Sympathie, Teamarbeit und Gruppenp├Ądagogik fr├╝her gelangen und heute demokratisch gelingen. Sie behandeln daher u.a. altersspezifische Erwartungen von Kindern und Jugendlichen, das Lernen in Gruppen in Wandervogel-, Pfadfinder- und Jungenschafts-Schulprojekten, neue Schul- und Unterichtsformen in Amerika und Europa, in Deutschland meist reformp├Ądagogische Schulen. Die gro├če Zahl von 19 geplanten Arbeitsgemeinschaften dient dazu, dass sich jeder Teilnehmer nach eigenem Interesse in einer kleinen Arbeits-gruppe von ca. acht bis zehn Personen unter qualifizierter Leitung (Professo-ren, K├╝nstlern, Lehrern und Sozialp├Ądagogen) zu p├Ądagogischen Ans├Ątzen des 20. und 21. Jahrhunderts in insgesamt vier Stunden intensiv einbringen kann. Einzelheiten s. www.kulturinitiative-lebendig-leben.de! Die beste Chance, auch in die gew├╝nschte Arbeitsgruppe zu kommen, hat also, wer sich zuerst anmeldet. Zwei kreative Abende zum Kennenlernen, eine Podiumsdiskussion zur Orientierung, u.a. zu Ganztagsschulen, zur Stress-Herabsetzung, zur Lehrerfortbildung u.a.m., Anregungen zu Kooperationsm├Âglichkeiten von Kollegen und die Erarbeitung einer gemeinsamen ┬äLudwigsteiner Erkl├Ąrung┬ô stehen auf dem Programm. Ziel des Kongresses ist auch die Gr├╝ndung eines Lehrerfortbildungswerks.
Willkommen sind Teilnehmer, die sich f├╝r Themen des Kongresses interessieren und aktiv mitarbeiten m├Âchten.
Dieser Bildungskongress wurde vom Hessischen Kultusministerium - Institut f├╝r Qualit├Ątsentwicklung nach ┬ž 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz in Verbindung mit ┬ž┬ž 7 ff. IQVO akkreditiert.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Schulorganisation, Spiel, DEUTSCHLAND, EUROPA, GANZTAGSSCHULE, INSTITUT, KOLLEG, KULTUSMINISTERIUM, LEBEN, LEHRE, LEHRER, LEHRERFORTBILDUNG, LERNEN, MENSCH, MODELL, ORIENTIERUNG, PROGRAMM, SCHULE, SCHULPROJEKT, Bildungsfinanzierung, Personlichkeitsbildun,

Veranstalter VDH e.V. - Kulturinitiative `lebendig leben`
Kontaktadresse Gerhard Neudorf, Hardtstr.27, 37242 Bad Sooden-Allendorf
E-Mail des Kontakts gerhard@Idee-und-Bewegung.de
Beginn der Veranstaltung 04.11.2005, 18:00
Ende der Veranstaltung 06.11.2005, 14:30
Veranstaltungsst├Ątte Jugendburg Ludwigstein
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Fr├╝hp├Ądagogische Fachkr├Ąfte; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialp├Ądagogen/-p├Ądagoginnen
Aufgenommen am 05.09.2005
Zuletzt ge├Ąndert am 05.09.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)