Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungskongress

04.11.2005, 18:00 Uhr - 06.11.2005, 14:30 Uhr

Jugendburg Ludwigstein
37214 Witzenhausen
gerhard@Idee-und-Bewegung.de

http://www.kulturinitiative-lebendig-leben.de/KI_Web/Startseite.htmExterner Link

Im Mittelpunkt des Kongresses steht der frohe, sinnerfüllte Mensch. Es sollen Fragen beantwortet werden, auf welchen grundlegenden, praktischen und künstlerischen Wegen sich Schule diesem Ziel nähern kann.
Die Vorträge zeigen Wege und Modelle auf, wie in Schulen Lehren, Lernen und Persönlichkeitsbildung durch Aufbau von Sympathie, Teamarbeit und Gruppenpädagogik früher gelangen und heute demokratisch gelingen. Sie behandeln daher u.a. altersspezifische Erwartungen von Kindern und Jugendlichen, das Lernen in Gruppen in Wandervogel-, Pfadfinder- und Jungenschafts-Schulprojekten, neue Schul- und Unterichtsformen in Amerika und Europa, in Deutschland meist reformpädagogische Schulen. Die große Zahl von 19 geplanten Arbeitsgemeinschaften dient dazu, dass sich jeder Teilnehmer nach eigenem Interesse in einer kleinen Arbeits-gruppe von ca. acht bis zehn Personen unter qualifizierter Leitung (Professo-ren, Künstlern, Lehrern und Sozialpädagogen) zu pädagogischen Ansätzen des 20. und 21. Jahrhunderts in insgesamt vier Stunden intensiv einbringen kann. Einzelheiten s. www.kulturinitiative-lebendig-leben.de! Die beste Chance, auch in die gewünschte Arbeitsgruppe zu kommen, hat also, wer sich zuerst anmeldet. Zwei kreative Abende zum Kennenlernen, eine Podiumsdiskussion zur Orientierung, u.a. zu Ganztagsschulen, zur Stress-Herabsetzung, zur Lehrerfortbildung u.a.m., Anregungen zu Kooperationsmöglichkeiten von Kollegen und die Erarbeitung einer gemeinsamen „Ludwigsteiner Erklärung“ stehen auf dem Programm. Ziel des Kongresses ist auch die Gründung eines Lehrerfortbildungswerks.
Willkommen sind Teilnehmer, die sich für Themen des Kongresses interessieren und aktiv mitarbeiten möchten.
Dieser Bildungskongress wurde vom Hessischen Kultusministerium - Institut für Qualitätsentwicklung nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz in Verbindung mit §§ 7 ff. IQVO akkreditiert.

mehr/weniger
Schlagwörter

Schulorganisation, Spiel, DEUTSCHLAND, EUROPA, GANZTAGSSCHULE, INSTITUT, KOLLEG, KULTUSMINISTERIUM, LEBEN, LEHRE, LEHRER, LEHRERFORTBILDUNG, LERNEN, MENSCH, MODELL, ORIENTIERUNG, PROGRAMM, SCHULE, SCHULPROJEKT, Bildungsfinanzierung, Personlichkeitsbildun,

Veranstalter VDH e.V. - Kulturinitiative `lebendig leben`
Kontaktadresse Gerhard Neudorf, Hardtstr.27, 37242 Bad Sooden-Allendorf
E-mail des Kontakts gerhard@Idee-und-Bewegung.de
Beginn der Veranstaltung 04.11.2005, 18:00
Ende der Veranstaltung 06.11.2005, 14:30
Veranstaltungsstätte Jugendburg Ludwigstein
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; FrĂĽhpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 05.09.2005
Zuletzt geändert am 05.09.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)