Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Journalistisches Texten für Public Relations

13.10.2005 - 15.10.2005

PR KOLLEG BERLIN
Berlin
u.syring@prkolleg.com

http://www.prkolleg.com/?cselect=59Externer Link

Journalisten vermitteln Informationen – sie sind Meinungsmittler und Multiplikatoren. Als sogenannte Gatekeeper entscheiden sie, welche Themen öffentlich behandelt werden. Deshalb gehören sie zu den wichtigsten Kommunikationspartnern von PR-Fachleuten. Und sie sind anspruchsvoll bei der Auswahl des Materials, das sie verwenden. Im Training Journalistisches Texten für Public Relations üben Sie, mediengerecht zu schreiben. Sie trainieren an praktischen Aufgaben, wie Sie Texte aufbauen, schreiben und gestalten. Sie stellen sich auf die Anforderungen der unterschiedlichen journalistischen Textformate ein. Sie erweitern Ihre Textkompetenz für Print- und Onlinemedien und bekommen Tipps für medien- und formatgerechtes Texten.

mehr/weniger
Schlagwörter

PR, Public Relations, Öffentlichkeitsarbeit, Journalismus, Schreiben, Medien, Medienarbeit, Weiterbildung,

Veranstalter PR KOLLEG BERLIN
E-Mail des Kontakts u.syring@prkolleg.com
Beginn der Veranstaltung 13.10.2005, 00:00
Ende der Veranstaltung 15.10.2005, 00:00
Veranstaltungsstätte PR KOLLEG BERLIN
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Studierende; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)