Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationales Jugendcamp / International Youth Camp: Be the One to Change

11.08.2005 - 22.08.2005

UNESCO Culture Center in Icheon, Gyeonggi Province, Republic of Korea
Icheon bei Seul
iyc@unesco.or.kr

http://youth.unesco.or.kr/iycExterner Link

Das 40. Internationale Jugendcamp für Jugendliche zwischen 18 und 27 Jahren widmet sich in diesem Jahr der gesellschaftlichen Rolle und den sich verändernden Lebensumständen von Jugendlichen unter dem Thema ´´Be the One to Change``. Es umfasst viertägige Exkursionen in verschiedene Regionen Südkoreas. Dabei haben die Jugendlichen Gelegenheit, ökologisch, künstlerisch, wissenschaftlich und in Menschenrechtsfragen engagierte Organisationen und Institutionen kennen zu lernen und an deren Arbeit mitzuwirken. Die Teilnahme am Jugendcamp im Internationalen Jugendzentrum der Koreanischen UNESCO-Kommission kostet 200 US-Dollar. Unterkunft, Verpflegung, Versicherung und lokale Reisekosten sind darin eingeschlossen. Flugtickets müssen von den Teilnehmern selbst organisiert und gezahlt werden. Etwas Taschengeld als Reserve sollte mitgenommen werden. Gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung.
Anmeldeschluss für Bewerberinnen und Bewerber ist der 8. Juli 2005.

mehr/weniger
Schlagwörter

Korea, UNESCO, JUGENDZENTRUM, ZELTLAGER,

Veranstalter Koreanische UNESCO Organisation
E-Mail des Kontakts iyc@unesco.or.kr
Beginn der Veranstaltung 11.08.2005, 00:00
Ende der Veranstaltung 22.08.2005, 00:00
Veranstaltungsstätte UNESCO Culture Center in Icheon, Gyeonggi Province, Republic of Korea
Staat Südkorea
Tagungssprache Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Schüler/-innen; Studierende; Auszubildende
Aufgenommen am 18.05.2005
Zuletzt geändert am 18.05.2005

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)